Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

A Lost Heaven (2013-2015)

Arbeitstitel Tankstelle
Sparte Kurzspielfilm
Regie Tobias Bieseke
Ausführende Produktion FH Fachhochschule Do...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreScience Fiction

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Anne Bassiner  Lydia  [HR]  
  Dana Cebulla  Petra  [HR]  
  Natascha Manthe  Johanna  [HR]  
  Artur Michailov  Klaus  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Lena Wescholowski
  Szenenbildassistentin  Aleksandra Gnielka
  Drehbuch Headautor  Tobias Bieseke
  Kamera Kamerafrau  Irina Heckmann
  1. Kameraassistent  Christoph Baur
  Licht Oberbeleuchter  David Figura
  Beleuchter  Markus Henkel
  Maske Maskenbildnerin  Heidi Franke
  Musik Song  Einstürzende Neubauten
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Alexander Jentz
  Producer Produzent  Feline Krey
  Regie Regisseur  Tobias Bieseke
  Ton Filmtonmeister  Sebastian Richau
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Jörg U. Lensing
  Mischtonmeister  Falk Möller
  Sounddesigner  Michael Ngyen
  Sounddesignerin  Valerie Quade
  Sounddesigner  Manuel Krusy

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  FH Fachhochschule Dortmund

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nachts an einer einsamen Tankstelle mitten im Nirgendwo. Die Welt verändert sich. Die Nächte werden länger und scheinen Endlos. Menschen die sich an der leuchtenden Tankstelle treffen versuchen in dieser Situation einen Umgang miteinander zu finden, jedoch werden die Ressourcen Knapp, die Moral droht zu zerfallen und die Gesellschaftsformen sich aufzulösen. Bis ein verirrtes Kind an die Tankstelle kommt und die Menschen mit ihrem Gewissen und seiner Schutzbedürftigkeit 
konfrontiert. Eine scheinbar verlorene Zukunft bekommt ein Gesicht, dass nicht vor hat aufzugeben. Konfrontiert, mit der optimistischen Naivität, ziehen die Figuren ihre Konsequenzen und suchen ihre neue Zukunft. Als der Himmel sich verändert werden die fallenden Sterne zu einem Meer der kindlichen Wünsche.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 5
  Drehort/e Vogelsang Eifel
  Lauflänge 17 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat DCP
  Farbe/SW Farbe