Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Dennis Stormer
  

The quick guide how to get famous in five minutes, how to get somewhere sometimes (2013-2014)

Sparte Kurzdokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Tobias Hollmann und ...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku, Experimental, Satire

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Mattisek Brokhues  Geschäftsmann  [HR]  
  Tim Engemann  Marius  [HR]  
  Michael Epp  Joost  [HR]  
  Harald Geil  Banker  [HR]  
  Christian Kämpfer  Edgar  [HR]  
  Svenja Liesau  Lisa  [HR]  
  Michael Baute  Jurymitglied  [NR]  
  Helga Beck  Rollatordame  [NR]  
  Marius Borghoff  Lutz  [NR]  
  Daniel Fuchs  Jurymitglied  [NR]  
  Odine Johne  Jurymitglied  [NR]  
  Helmut Krauss  Experte  [NR]  
  Rainer Langhans  Experte  [NR]  
  Yvonne Ruprecht  Sina  [NR]  
  Michael F. Stoerzer  Jurymitglied (Redakteur)  [NR]  
  Andy Suess  Rollstuhlfahrer  [NR]  
  Holger Wiegandt  Clown  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Hans Illiger
  Szenenbildnerin  Friederike Hoppe
  Kamera Kameramann  Daniel Fuchs
  Postproduction/VFX 2D Character Animator  Paul Brenner
  Producer Produzent  Tobias Hollmann
  Produzent  Dennis Stormer
  Regie Regisseur  Dennis Stormer
  Regisseurin  Friederike Hoppe
  Ton Filmtonmeister  Moritz Vetter
  Filmtonmeister  Thorsten Broda

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tobias Hollmann und Dennis Stormer Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
The quick guide how to get famous in five minutes. How to get somewhere sometimes ist ein Film mit einem langem Titel und einem noch längeren Spaziergang mit einem Rollator. (https://www.facebook.com/5minutesguide/info)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 16
  Drehort/e Kiel, Berlin, Ludwigsburg, München, Braunschweig
  Lauflänge 30
  Förderungen Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Webseitehttp://www.tsein.de/Thequickguidehowtogetfamous/
 Facebook-Seitehttps://www.facebook.com/5minutesguide
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte