Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

The Girl King (2014-2015)

Sparte Kinospielfilm
Regie Mika Kaurismäki
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Starhaus Filmprodukt...
VerleihNFP marketing und di...
 
ProduktionslandDeutschland, Finnland, Kanada, Schweden
GenreHistorisch

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Malin Buska  Königin Christina von Schweden  [HR]  
  Sarah Gadon  Ebba Sparre  [HR]  
  Michael Nyqvist  Axel Oxenstierna  [HR]  
  Hyppolite Girardot  Hector Pierre Chanut  [HR]  
  Martina Gedeck  Queen Maria Eleonora  [NR]  
  Laura Birn  Erika Erksein  [NR]  
  Peter Lohmeyer  Bishop of Stockholm  [NR]  
  François Arnaud  Karl Gustav  [NR]  
  Patrick Bauchau  René Descartes  [NR]  
  Manni Laudenbach  Dwarf  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Petri Neuvonen
  Szenenbildner  Markku Pätilä
  Drehbuch Drehbuchautor  Michel Marc Bouchard
  Drehbuchautor  Mika Kaurismäki
  Kamera Kameramann  Guy Dufaux
  Kamera Operator  Stefan Sosna 2nd Unit Kamera , Deutschland
  Steadicam Operator  Stefan Sosna Deutschland
  2. Kameraassistent  Hannes Engler Germany
  Kostüm Kostümbildner  Marjatta Nissinen
  Maske Maskenbildnerin  Katharina Erfmann Rolle 'Qun.Eleonora'
  Perückenmacher  Ari Haapaniemi
  Musik Komponist  Anssi Tikanmäki
  Producer Produzent  Rainer Kölmel
  Produzent  Wasiliki Bleser
  Produzent  Mika Kaurismäki
  Produzentin  Anna Stratton
  Produzent  Arnie Gelbart
  Produzent  Martin Persson
  Regie Regisseur  Mika Kaurismäki
  Schnitt Editor  Hans Funck
  Ton Filmtonmeister  Joonas Jyrälä
  Weitere Crew Dialog Coach  Ernestine Kahn Vorbereitung P. Lohmeyer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Anagram Produktion [se]
  Galafilm Inc. [ca]
  Marianna Films Oy [fi]
  Starhaus Filmproduktion GmbH
  Triptych Media [ca]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
NFP marketing und distribution

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB:Marjatta Nissinen
  Locations und Studios   Bavarian Scout Team 
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu... 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Mika Kaurismäki2015Montreal World Film Festival [ca]Public Awards for the most ...gewonnen
Mika Kaurismäki2015Nordische Filmtage LübeckSpecialsnominiert
Malin Buska 2015Montreal World Film Festival [ca]Best Acressgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Herbst 1632. Inmitten des Dreißigjährigen Kriegs kämpfen Protestanten gegen Katholiken, Schwedens König Gustav II. Adolf fällt auf der Seite der Protestanten. Nach seinem Tod wird seine Tochter KRISTINA WASA zur nominellen Regentin von Schweden, obwohl sie erst sechs Jahre alt ist. Sie wird wie ein Junge erzogen, so bekommt sie mehr Bildung mit auf den Weg, als es für Frauen im 17. Jahrhundert üblich war. Sie liebt die Jagd, die Kunst und die Wissenschaften. Mit achtzehn weigert sie sich zu heiraten und verfällt stattdessen sexuell wie emotional ihrer schönen Kammerzofe EBBA SPARRE. Nicht genug mit diesem Skandal konfrontiert sie den konservativen Königshof weiterhin mit der modernen Welt: Nach ihrer Krönung will sie vor allem den immer noch andauernden Krieg beenden und Schweden zu einem kultivierten Land machen. Um das zu untermauern ignoriert sie alle Regeln des Protestantismus und lässt katholische Philosophen an ihren Hof holen, um
von ihnen zu lernen. Grundsätzlich unwillig, dem Reich einen Thronfolger zu liefern, adoptiert sie im Alter von 27 Jahren ihren Cousin Karl Gustav, setzt ihn zum König ein, konvertiert zum Katholizismus und zieht nach Rom, wo sie mit der Gründung der „Royal Academy of Rome“ die Künste, Natur- und Geisteswissenschaften förderte. Sie ist eine von drei Frauen, die in den Vatikanischen Grotten im Petersdom bestattet wurden.

Quelle: http://www.nfp-md.de/kino/the-girl-king.html

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 21.07.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 11.02.2014 bis 16.05.2014
  Drehort/e Finnland, Schweden und Deutschland
  Lauflänge 106 min.
  Förderungen FilmFernsehFonds Bayern: 450.000 € (Produktionsförderung Kinofilm)
FilmFernsehFonds Bayern: 30.000 € (Verleih/Vertrieb 04/2016)
DFFF Deutscher Filmförderfonds: 294.929 €
Eurimages (Europa): 460.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebook Seitehttps://www.facebook.com/TheGirlKing.derFilm/
 http://www.thegirlking-derfilm.de/
 Trailer
 Trailer auf Youtubehttps://www.youtube.com/watch?v=Ags39i275ro
 Kritiken
 Artikel, Berichte