Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF / Michael Marhoffer
  

Der Alte - Mord in den Alpen (Special) (2013-2014)

Arbeitstitel Der Alte - Der Kommissar und das Mädchen
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Michael Schneider
DrehbuchChristian Jeltsch
Ausführende Produktion Neue Münchner Fernse...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Jan Gregor Kremp  Richard Voss  [HR]  
  Michael Ande  Gerd Heymann  [HR]  
  Markus Böttcher  Werner Riedmann  [HR]  
  Pierre Sanoussi-Bliss  Axel Richter  [NR]  
  Christina Rainer  Dr. Franziska Sommerfeld  [NR]  
  Martin Feifel  Franz Brunner  [NR]  
  Jule Ronstedt  Elisabeth Brunner  [NR]  
  Marcus Mittermaier  Hanns Sonnleitner  [NR]  
  Aglaia Szyszkowitz  Brigitte Maerz  [NR]  
  Bernhard Schir  Josef Klausen  [NR]  
  Tilo Prückner  Korbinian Koydl  [NR]  
  Benedikt Hösl  Leo Brunner  [NR]  
  Antonia Jung  Sarah Brunner  [NR]  
  Erni Mangold  Maria Steinbichl  [NR]  
  Johannes Zeiler  Maximilian Sailer  [NR]  
  Stefan Lehnen  Jan Pollack  [NR]  
  Josephine Ehlert  Sekretärin  [TR]  
  Vanessa Loibl  Geisel  [TR]  
  Ines Hollinger  junge Mutter   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Hermann Klein
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Jeltsch
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Fatosh Böhme
  Kamera Kameramann  Thomas von Kreisler
  2nd Unit Kameramann  Henning Drechsler
  Kamera Operator  Emmanuel Suys B Kamera Epic 3DT
  Kamera Operator  Peter Reutemann 2te Kamera 2 DT
  1. Kameraassistent  Peter Reutemann 2 DT B-Focus, Red Scarlett
  2. Kameraassistent  Santiago Gerpe Rosell 1 DT, ALEXA und Epic
  2. Kameraassistent  Peter Reutemann
  DIT Digital Imaging Technician  Ian Fearnley 3 tage Bcam Focus
  Kostüm Kostümbildnerin  Greta Zeppel
  Garderobiere  Micky Mezen Kostüm Greta Zeppel
  Garderobiere  Evelyne Hasselbach
  Licht Oberbeleuchter  Olaf Melcher
  Musik Komponist  Titus Vollmer
  Produktion Produktionsleiter  Rolf Seyfried 90 Min. - Deutschland / Österreich
  Produktionsassistentin  Margit Post
  Setaufnahmeleiter  Michael Kujawa
  Produktionsfahrer  Ivan Cosic und Assistent der Aufnahmeleitung
  Regie Regisseur  Michael Schneider
  1. Regieassistentin  Henrike Stockhausen
  Continuity  Lisa Röth
  Schnitt Editor  Jörg Kroschel
  Spezialeffekte Animatronics Engineer  Schwerthelm Ziehfreund Animatronic Baby
  Stunts Stunt Koordinator  Mac Steinmeier Stunt´s und Stunt-Coordination
  Ton Filmtonmeister  Tomas Kanok
  TV-/Web-Content Redakteurin  Jutta Kämmerer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Neue Münchner Fernsehproduktion GmbH & Co.KG 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Fritz Rössler  Spielfahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkws,Unipolis,Uni
  Locations und Studios   Creative Creatures GmbH  Locationscouting Tir...
  Requisiten   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  Polizeirequisiten
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Fap Media - movieSFX Spezialef...  SFX Animatronic Baby
  Kamera Kameras und Zubehör   Flying Book  Aerials Drohne
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Creative Creatures GmbH  Komparsenmanagement ...
  Produktionsservices   Creative Creatures GmbH  Locationmanagement T...
  Produktionsservices   film-mobile gmbh  FilmMobile
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Creative Creatures GmbH  Komparsenmanagement ...
  Stunts   StuntMac GmbH (Mac Steinmeier)  Stunt´s und Stuntkoo...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein unter Drogeneinfluss stehender, brutaler junger Mann bedroht seine Ex-Freundin. Die Situation eskaliert. Plötzlich fällt ein Schuss und der Mann bricht leblos zusammen. Schockiert realisiert Hauptkommissar Richard Voss das Ausmaß seines Handelns: Er ist für den Tod des Täters verantwortlich, wenngleich der Schuss zum Schutz der jungen Frau fiel.
Um Abstand zu gewinnen, zieht sich der traumatisierte Kommissar in das kleine Örtchen Kirchbruck inmitten malerischer Tiroler Berglandschaft zurück. Doch die Idylle trügt: Voss findet sich kurz darauf unter den Geiseln eines Überfalls auf die ortsansässige Bank wieder. Erneut wird er mit den jüngsten Erlebnissen aus München konfrontiert. Dennoch gelingt es ihm, einen kühlen Kopf zu bewahren und zunächst das Vertrauen des Täters zu gewinnen.
Dabei handelt es sich um Franz Brunner, der keinen anderen Ausweg sieht: Der Gutshof, in den er eingeheiratet hat, steht vor dem Bankrott und die Familie droht daran zu zerbrechen. Seine Frau Elisabeth flüchtet sich in eine Affäre, sein Schwiegervater Korbinian Koydl macht ihn für die Misswirtschaft der Schreinerei verantwortlich. Zusätzlich haben ihn Investoren unter Druck gesetzt, die eine noble Wellnessanlage in dem Ort planen. Dafür sollen der Koydl-Hof und vier weitere Gutshöfe weichen.
Voss kann die prekäre Lage des Überfalls beinahe auflösen, doch dann kommt es plötzlich zum Schusswechsel, der in einem Blutbad endet: Franz wird dabei schwer, die Leiterin der Bankfiliale, Brigitte Maerz, tödlich verletzt. Der lokale Polizeichef Sailer ist überzeugt, dass die Schüsse – zum Schutz der Geiseln – allesamt vom zuständigen MEK abgefeuert wurden. Voss und sein Team der Münchner Mordkommission hingegen zweifeln schon bald an dieser Theorie. Sie glauben, dass der Tod von Brigitte Maerz kein Unfall war. Doch wer hat bewusst auf die Filialleiterin geschossen?
Um vor Ort ermitteln zu können, quartiert sich Voss auf dem Koydl-Hof ein und stößt bald auf weitere Ungereimtheiten. Unterstützung bekommt er von Brunners 15-jähriger Tochter. Die wiederum findet inmitten ihres familiären Durcheinanders in Voss eine verlässliche Schulter zum Anlehnen. (ZDF Presse)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 02.01.2015 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 05.07.2013 bis 30.07.2013
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe