Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 Gülsel Özkan
  

Bad Timing 3D (2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Gülsel Özkan
Ausführende Produktion Hochschule für Gesta...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Syra Feiser  Moni  [HR]  
   Alexander Kreuzer  Jack  [HR]  
  Alena Pfanz  Ines  [HR]  
  Pius Schmitt  Father  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Thomas Gottschalk Stereo 3D Alexa
  1. Kameraassistentin  Christine Wagner
  Stereographer  Michael Laakmann
  Stereoscopic Technician  Andreas Schmidbauer
  Videooperator  Björn Mayer QTake 3D
  Licht Beleuchter  Martin Morlock
  Beleuchter  Konstantin Reinhart
  Maske Maskenbildnerin  Lisa Schmermer SFX
  Musik Komponist  Zohar Bonnie
  Produktion Produktionsleiter  Norman Hesse
  Regie Regisseur  Gülsel Özkan
  1. Regieassistent  Norman Hesse
  Continuity  Dorothea Bode Script Continuity
  Stunts Stunt Koordinator  Viet Nam Huynh

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) Expanded 3Digital Cinema Laboratory
  Planet Film International, Gülsel Özkan

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Jack möchte etwas Schwung in seine noch junge Beziehung bringen und überrascht seine Freundin Moni mit einem Spontanausflug in das seit Jahren leerstehende Hotel Sommerberg. Das Panorama des Schwarzwaldes und die erstklassige Lage des Hotels beeindruckt Moni zwar, doch bei dem Gedanken an den Einbruch hat sie kein gutes Gefühl. Zur selben Zeit spielt die elf-jährige Alice mit ihrer Freundin Ines verstecken. Zu viele unterschiedliche Wünsche, zu viele unterschiedliche Menschen und alle an einem verlassenen Ort. Ein unglücklicher Zufall in den Gängen des Hotels verändert nicht nur die derzeitige Situation, sondern hinterlässt auch eine lebenslange Narbe bei allen Beteiligten.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 15 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe