Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Lästerschwein
  

Lästerschwein (2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion die medienakademie
 
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Veronika Fischer-Ehrlich  Anja  [HR]  
  Julia Wulf  Lisa  [HR]  
  Ute Bronder  Rosi  [NR]  
  Henriette Fee Grützner  Daniela  [NR]  
  Stephan Käfer  Gerald  [NR]  
  Sylvia Mayer  Mutter  [NR]  
  Philip Weil  Steffen  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Saskia Kreutzer
  Kamera Kameramann  Matthias Bender
  1. Kameraassistent  Felix Kraus
  1. Kameraassistent  Daniel Seinsche
  Kamerabühne Kamerabühne  Stephanie Walther
  Kostüm Kostümbildnerin  Ilka Riethues
  Licht Oberbeleuchter  Marc Puschner
  Beleuchter  Daniel Hofmann [2] 
  Musik Komponist  Alexander Schwarz [2] 
  Postproduction/VFX Title Designer  Felix Kraus
  Digital Colorist  Robin Paralkar
  Producer Producer  Andreas Binner
  Produktion Produktionsleiter  Andreas Binner
  Produktionsleiter  Benjamin Lad
  Erster Aufnahmeleiter  Tobias Zarschizky
  Regie Regisseurin  Adriana Jäger
  Regisseur  Benjamin Sorg auch Autor
  1. Regieassistentin  Julia Meister
  Schnitt Editor  Beatrice Festerling
  Ton Filmtonmeister  Martin Völkl
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Martin Völkl
  Weitere Crew Fachberater  Armin Moritz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  die medienakademie

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In dem Kurzfilm Lästerschwein geht es um zwei Schwestern, die im Streit eine Vase umkippen und das Autogramm auf der handsignierten Lieblingsschallplatte des Vaters verwischen. Jetzt haben die beiden noch vier Stunden Zeit um den Altstar zu finden und ihn noch einmal unterschreiben zu lassen.

Der älteren Lisa fällt das alles besonders schwer, denn sie ist sehr schüchtern. Sobald Fremde vor ihr stehen, schafft sie es kaum den Mund auf zu bekommen. Die freche, kleine Anja hat daher manchmal das Gefühl, dass sie auf ihre Schwester aufpasst und nicht umgekehrt. Doch schließlich erkennen die beiden, dass sie nur gemeinsam alle Hürden nehmen können, um das Autogramm rechtzeitig zu bekommen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 6
  Drehort/e München, Miesbach, Grünwald
  Lauflänge 12 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen UNIVISIUM (35mm, 1 : 2)
  Bildnegativmaterial Redcode RAW 4K
  Bildpositivmaterial HD
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe