Mondscheinkinder Plakat | © Luna Film & Piffl Medien
Kinospielfilm | 2005 | Drama | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn30.03.2005
Drehende22.06.2005
Drehtage42
DrehorteBerlin-Brandenburg

Projektdaten

Lauflänge87
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialHD
Bildpositivmaterial35mm
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Paul ist Astronaut und fliegt zum Mond. Lisa ist Wissenschaftlerin und begleitet ihn. Jeden Nachmittag hat die 12jährige eine Verabredung mit ihrem sechsjährigen Bruder Paul. Er leidet an der unheilbaren Mondscheinkrankheit und darf nicht nach draußen. Als Zeitvertreib hat Lisa ein Fantasiespiel erfunden, in dem er als verschollener Raumschiffkapitän im Weltraum umherreist. Doch als Lisa sich zum ersten Mal verliebt, wird ihr eine andere Verabredung wichtiger. Die Geschwister müssen lernen, mit der neuen Realität zurechtzukommen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Leonie KrahlLisa [HR]
 Pia-Micaela BaruckiAnnabel [NR]
 Deborah KaufmannLehrerin [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinKatrin Milhahn
KameraKameramann/DoP Alexander Sass
Kamera1. Kameraassistent Kai LachmannHDCam
Kamera2. KameraassistentFalk HoysackHDCam
KameraDIT Digital Imaging Technician Daniel Sippeltest/prep,HD-Camera-Consultant
KameraStandfotografinAntje Dittmann
KamerabühneKamerabühneOleg Prohl
KostümKostümbildnerinDörte Schneider [1]
KostümKostümbildassistentinNina Kroschinske
LichtOberbeleuchter Robert Bergmann

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
LUNA-Film GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
ProduktionProduktionsservices actisio GmbHWalkies
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Manuela Stacke2006Max Ophüls PreisPublikumspreisgewonnen
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 14.12.2006