Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Flieger (1984)

Sparte TV-Film
Regie Fritz Bornemann
Ausführende Produktion DFF - Deutscher Fern...
 
Auftragssender[DFF]
Produktionsland[DDR Deutsche Demokratische Republik]

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nadja Ludwig  Conny  [HR]  
  Constanze Pabst  Gabi Kornhold  [HR]  
  Bodo Wolf  Major Klaus Kornhold  [HR]  
  Kaspar Eichel  Flugzeugtechniker  [NR]  
  Holger Franke  Hauptmann Bernd Wernitz  [NR]  
  Martina Wilke  Ursula Wernitz  [NR]  
  Uwe Zerbe  Major Altmann  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Eva Stein
  Kamera Kameramann  Wolfram Beyer
  Regie Regisseur  Fritz Bornemann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DFF - Deutscher Fernsehfunk (vormals: Fernsehen de...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
as Anliegen der Macher dieser TV-Produktion bestand darin, den anspruchsvollen und schwierigen Dienst in den Streitkräften der DDR mit einer spannenden Handlung zu zeigen und einen Beitrag abzuliefern, um die Verbundenheit des Volkes mit den Streitkräften des Arbeiter- und Bauernstaates zu festigen.
Wichtige Entscheidungen haben die Verantwortlichen in der Flugleitung, dem Nervenzentrum der im Einsatz befindlichen NVA-Flugzeuge vom Typ MIG, zu treffen. Denn es war eine kritische Situation entstanden, als der Funkkontakt zu einem der in der Luft agierenden Jäger abgebrochen war. Keine Notsignale sind in der Zentrale zu orten, die Kennungsabfrage bleibt ohne Ergebnis, und auch ein Kanalwechsel ändert nichts an der Lage. Es ist aber abzusehen, dass der Kraftstoff der betreffenden Maschine nur noch wenige Minuten reichen wird. So steigt Major Kornhold (Bodo Wolf) mit einer Reservemaschine auf, um zu versuchen, in Blickkontakt mit dem Piloten der in Not befindlichen MIG zu kommen. Gelingt dies, könnte Kornhold das andere Flugzeug quasi als Lotse sicher zur Erde zurückbringen.(http://fernsehenderddr.de/index.php?script=dokumentationsblatt-detail&id1=6720)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 26.02.1984 [DFF]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe