Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF/Toni Salabasev TSA
  

Fluss des Lebens - Wiedersehen an der Donau (2013-2014)

Arbeitstitel Fluss des Lebens - Donaukind
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Torsten C. Fischer  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Schiwago Film GmbH
 
AuftragssenderORF, ZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Sandra Borgmann  Dr. Daniela Tanne  [HR]  
  Harald Krassnitzer  Franz Tannek  [HR]  
  Thomas Sarbacher  Silviu Gan  [HR]  
  Bogdan Iancu  Rumäne  [HR]  
  Nathalie Köbli  Paula  [NR]  
  Liana Margineanu  Rodica  [NR]  
  Alin Panc  Andreas  [NR]  
  Ion Haiduc  Ion  [NR]  
  Marie Schöneburg  Ruth  [NR]  
  Corneliu Ulici  Dumitru  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Jörg Prinz
  Innenrequisiteurin  Olga Gredig Nachdreh
  Drehbuch Drehbuchautor  Martin Kluger
  Drehbuchautorin  Maureen Herzfeld
  Drehbuchautor  Raphael Solà-Ferrer
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Yvonne Kowal
  Kamera Kameramann  Hagen Bogdanski
  Zusätzliche Kamera  Duli Georg Diemannsberger in Wien
  1. Kameraassistent  Johnny Feurer
  Kostüm Key Costumer  Florina Isai
  Maske Maskenbildnerin  Kitty Kratschke
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Tim Lücker
  Producer Produzent  Martin Lehwald
  Produzent  Michal Pokorny
  Producer  Simon Grohe
  Assistant-/ Junior-Producer  Lan Hirche ab PostPro
  Postproduction Producer  Fabian Fuchs Inhouse Producer D-Facto Motion GmbH
  Producer Praktikantin  Nora Dorin Rolfs Nachdrehtag
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Michal Pokorny
  Herstellungsleiter (Line Producer)  Darko Lovrinic
  Produktionsleiter  Darko Lovrinic Dreh in Rumänien und Wien
  Produktionskoordinatorin  Katja Roesch & 1. Aufnahmeleitung Wien
  Regie Regisseur  Torsten C. Fischer
  1. Regieassistentin  Laura Mihartescu 1st AD
  3. Regieassistent  Axel Hoffmann Drehblock Wien
  Continuity  Christian Thébaud
  Schnitt Editor  Heike Parplies
  Ton Filmtonmeister  Dirk Homann
  Filmtonassistent  Jens Müller Dreh in Rumänien
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Bastian Gerner
  TV/Web Content Redakteurin  Nele Willaert

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Schiwago Film GmbH
  ZDF Enterprises

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kostüm   Patinierdienst  Nachdreh
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Kamera Kameras und Zubehör   Cine-Mobil GmbH  Kamera; Licht; Bühne
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   Fokuslogistik 
  Ton Equipment   Christian Wegner 
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   D-Facto Motion GmbH  inkl. VFX
  Filmbearbeitung/Transfer   well done DIT. inkl. Technik
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   agentur wanted  Berlin

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wien - Vor der Villa der Familie Tannek steht ein Junge (Bogdan Iancu) von 15 Jahren und verlangt nach Dana Manulescu. Dr. Daniela Tannek (Sandra Borgmann) ist wie vom Blitz getroffen und schlägt dem Fremden die Tür vor der Nase zu. Sie versucht, ihre Verstörung vor ihrem Noch-Mann Franz (Harald Krassnitzer) und Tochter Paula (Nathalie Köbli) zu verbergen. Aber Emil lässt nicht locker, bis er mit 'Tante Dana' im Auto sitzt, auf dem Weg in ihre alte Heimat, die sie seit Kindertagen nicht mehr gesehen hat: das rumänische Donaudelta. Weder Franz noch Paula wissen um Danielas ursprüngliche Herkunft.
Im Delta trifft Daniela auf den eigentlichen Grund ihrer Reise: Silviu Manulescu (Thomas Sarbacher), sein Sohn Emil ist ihm wie aus dem Gesicht geschnitten, ist alles andere als erfreut, 'Dana' wiederzusehen. Die Gräben der Vergangenheit haben sich seit Kindertagen mit jedem Jahr vertieft, scheinen für Bruder und Schwester kaum noch überwindbar zu sein. Daniela ist drauf und dran Silviu, dem Dorf, ihrer alten Heimat ein für alle Mal den Rücken zuzukehren. Doch da tauchen Franz und Paula in dieser ihnen so fremden Welt auf, in deren Nebel ihre Daniela so untypisch unplanmäßig entschwunden ist. Obwohl ihre Ehe kurz vor der Scheidung steht, trägt Franz auf seine eigene Weise dazu bei, dass Daniela bleibt. Er weiß, dass es die einzige Chance sein wird, ihre eigentlich schon verlorene Beziehung zu retten.
Daniela gelingt es, ihre Schroffheit gegenüber Silviu zumindest ein Stück weit abzulegen. Doch dann wird sie gewahr, dass ihr gar nicht mehr viel Zeit bleibt, denn Silviu ist krank. Sehr krank. Emils einziger Wunsch war es, dass sein Vater endlich zurück zu seiner Schwester findet, die er - ob er es zugibt oder nicht - stärker vermisst, als er überhaupt ertragen kann. Und Silviu muss akzeptieren, dass die Ungerechtigkeiten, die ihm und seiner Familie als Deutschrumänen angetan wurden, nicht ungeschehen zu machen sind. Dass es Verluste gibt, die sich nicht entschädigen lassen und dass es immer mehr als nur eine Wahrheit gibt im Leben.
Dr. Daniela Tannek wird zurückkehren in ihr Leben in Wien, in dem aber auch 'Dana aus dem Donaudelta' ihren Platz gefunden hat. Was Franz und Paula hoffen lässt, denn erst jetzt kann Daniela, sich und ihrer Familie wieder eine Chance geben. (ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 01.06.2014 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.05.2013 bis 20.06.2013
  Drehort/e Wien / Österreich, Tulcea / Rumänien, rumänisches Donaudelta am Schwarzen Meer
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe