Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Der Kuckuck und der Esel (2013)

Sparte Kinospielfilm
Regie Andreas Arnstedt
DrehbuchAndreas Arnstedt
Ausführende Produktion Schiwago Film GmbH
VerleihMissing Films Acrivu...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Satire

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Thilo Prothmann  Conrad Weitzmann  [HR]  
  Jan Henrik Stahlberg  Stuckradt Halmer  [HR]  
  Joost Siedhoff  Ephraim Weitzmann  [HR]  
   Marie Schöneburg  Marlene  [HR]  
  Gertie Honeck  Charlotte Friedmann  [NR]  
  Axel Wandtke  Axel Wandtke  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Stefan Rohde Hof Nominierung-Bestes Szenenbild-
  Innenrequisiteur  David Peichl
  Drehbuch Drehbuchautor  Andreas Arnstedt
  Kamera Kameramann  Moritz Anton
  1. Kameraassistent  Florian Felix Reeh RED MX
  1. Kameraassistent  Peter Jäger RED MX, Ultra Primes, 6 Drehtage
  1. Kameraassistent  Jochen Nünning 12 DT, Red One
  2. Kameraassistentin  Eva Gehnke 8 DT
  2. Kameraassistent  Paul Günther RED MX/ 5 DT
  2. Kameraassistent  Boris Burgos Becker 4 DT
  DIT Digital Imaging Technician  Tobias Semmelmann 1DT
  Data Wrangler / Digital Loader  Paul Günther 5 DT
  Kamerabühne Kamerabühne  Michael Menzel
  Kostüm Kostümbildnerin  Marthe Labes
  Licht Oberbeleuchter  Wilfried Kieburg
  Maske Maskenbildnerin  Ninette Hennig
  Zusatzmaskenbildnerin  Gesa-Lina Wasle
  Musik Komponist  David Orlowskys Klezmorim
  Producer Produzent  Andreas Arnstedt
  Produzent  Martin Lehwald
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Stefanie Kömm
  Setaufnahmeleiter  Kai Guballa Zusatz
  Regie Regisseur  Andreas Arnstedt
  1. Regieassistentin  Susan Colak
  Schnitt Editor  Sylvain Coutandin
  Schnittassistent  André Weinreich AVID
  Ton Filmtonmeister  Julian Cropp
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Manfred Mvié Bauche

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Schiwago Film GmbH
  Questionmark Entertainment

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Missing Films Acrivulis & Severin GbR

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Kamera Kameras und Zubehör   Cine-Mobil GmbH 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Stefan Rohde 2014Int.Hofer FilmtageBestes Szenenbildnominiert
Andreas Arnstedt2014Int. Hofer FilmtageFörderpreis Neues Deutsches...gewonnen
Jan Henrik Stahlberg 2015Deutscher Schauspielerpreis DSPBester Schauspieler Nebenro...nominiert
Andreas Arnstedt2015Metropolis - Deutscher RegiepreisNachwuchsnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der Kuckuck und der Esel erzählt die Geschichte der eigenwilligen Familie Weitzmann, die in der Nähe Berlins auf dem Lande lebt. Vor zehn Jahren, nach dem Tode seiner Mutter, beschloss der bis dahin wenig erfolgreiche Autor Conrad Weitzmann die Liebesgeschichte seiner Eltern zu verfilmen.
Für ihn ist es die größte Liebesgeschichte der Menschheit, deren Verfilmung der uralte Vater verdammt noch mal noch erleben soll.... Er blutet seine Seele in jahrelanger Arbeit in seinem Drehbuch „Der Orangenhain“ aus und sucht den Kontakt zu einem Fernsehsender. Tatsächlich scheint sich ein Redakteur, Stuckradt Halmer, für den Stoff zu begeistern. Doch nach fünf Jahren Mailverkehr mit dem Redakteur muss Conrad erkennen, dass er keinen Schritt weitergekommen ist. Immer wieder hat er neue Fassungen geschrieben. Immer wieder hat er unzählige Änderungen auf Wunsch des Senders vorgenommen, nach denen von der ursprünglichen Geschichte wenig übrig geblieben ist. Und doch fordert der Redakteur immer wieder Änderungen.
Conrad muss einsehen, dass das Buch niemals fertig werden wird, auch wenn er noch weitere fünf Jahre daran arbeitet. Er fasst einen folgenschweren Entschluss: Gemeinsam mit seinem Vater Ephraim entführt der kleine Autor Conrad Weitzmann den großen Redakteur Stuckradt Halmer.
Und an diesem Punkt beginnt unsere Geschichte.
Quelle: missingfilms.de

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 03.09.2015

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 21
  Drehzeit 26.04.2013 bis 04.06.2013
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 95 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Hofer Filmtagehttp://hofer-filmtage.com/festivalfilme/der-kuckuck-und-der-...
 Facebook Sitehttps://www.facebook.com/derkuckuckundderesel.film
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte