Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SIX STEP
  

Battle of the Year (2012)

Arbeitstitel BOTY - Battle of the Year 2012
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion TRICKSA Hamburg
 
AuftragssenderZDFkultur (vormals ZDFtheaterkanal)
ProduktionslandFrankreich
GenreKultur

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Rainer Maria Jilg  Host   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Oliver Kratz
  E-Kameramann (Studio/AÜ)  Tom Schünemann
  1. Kameraassistent  Tobias Sundermann
  Producer Produzent  Tobias Steinigeweg
  Produzent  Jean-Alexander Ntivyihabwa
  Producer  Timo Bruun
  Produktion Produktionsleiterin  Claudia Köhler Übertragungswagen
  Postproduction Supervisor  Tobias Steinigeweg
  Produktionsassistentin  Sandra Müller
  Regie Regisseur  Tobias Steinigeweg
  Regisseur  Jean-Alexander Ntivyihabwa
  Schnitt Editor  Tobias Steinigeweg
  Editor  Ramon Raoul Urselmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Signed Media Produktion GmbH & Co. KG 
  TRICKSA Hamburg

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Technik   HD SIGNS GmbH Live Produktion

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die inoffizielle Breakdance-WM und ein Tanz-Event der Superlative: Funky Beats, fliegende Körper und atemberaubende Choreografien. ZDFkultur-Moderator Rainer Maria Jilg war zum zweiten Mal beim "Battle of the Year" in Montpellier und präsentiert eine packende Dokumentation über die Szene und das Event. Er erkundete eine Stadt im Ausnahmezustand, fieberte mit über zehntausend begeisterten Fans mit und erlebte die Wettkämpfe zusammen mit Breakdance-Experten.

Beim internationalen Finale des "Battle of the Year" stellten die weltbesten B-Boys und B-Girls ihr Können unter Beweis.

Vor einem großen Publikum und einer Jury duellierten sich die besten Breakdance-Tänzer aus der ganzen Welt, und das alles mit einer klaren Wettkampfdramaturgie: eins gegen eins, zwei gegen zwei, Gruppe gegen Gruppe - und der Unterlegene scheidet aus. Ein Tanz-Kunst-Spektakel mit einer spannenden Dramaturgie in einem tobenden Hexenkessel: Wer hat gewonnen? Wer bot die spektakulärsten Bewegungen und die beste Choreographie?


Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 01.12.2012 ZDFkultur (vormals ZDFtheaterkanal)

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Montpellier
  Lauflänge 90
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Uncompressed 4 : 2 : 2
  Bildpositivmaterial HDCAM
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 ZDF Projektseitehttp://www.zdf.de/ZDFkultur/BOTY-Battle-of-the-Year-2012-250...
 Trailer
 Komplette Sendunghttp://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1784446/Battle-...
 Kritiken
 Artikel, Berichte