Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Das Zimmermädchen Lynn (2013-2014)

Arbeitstitel Das Zimmermädchen
Sparte Kinospielfilm
Regie Ingo Haeb  
DrehbuchIngo Haeb 
Ausführende Produktion Sutor Kolonko  
VerleihMovienet Film GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Vicky Krieps  Lynn  [HR]  
   Steffen Münster  Heinz  [HR]  
  Lena Lauzemis  Chiara  [HR]  
  Christine Schorn  Lynns Mutter  [HR]  
   Christian Aumer  Ludwig Maurer  [NR]  
  Cornelia Dörr  Birgit  [NR]  
  Lisa Guth  Silke  [NR]  
  Sonja Baum  Silvia  [NR]  
  Franziska Schubert  Frau Martens  [NR]  
  Julian Simon  Herr Martens  [NR]  
  Bernhard Schütz  Reisekaufmann  [NR]  
  Alexander Swoboda  Hotelmanager  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Petra Klimek
  Außenrequisiteur  Christoph Blum
  Innenrequisiteur  Benedikt Grobbel
  Location Scout  Pia Esten
  Baubühne  Uli Böttcher
  Baubühne  Jörg Ruelius
  Requisitenfahrer  Rafael Walczak
  Ausstattungspraktikant  Dawid Schada
  Besetzung Casting Director  Susanne Ritter
  Drehbuch Drehbuchautor  Ingo Haeb
  Vorlage  Markus Orths Roman
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Abdel Ben Tej
  Kamera Kamerafrau  Sophie Maintigneux
  1. Kameraassistentin  Angelika Hesse
  2. Kameraassistentin  Marie Zahir Canon C500
  Data Wrangler / Digital Loader  Johannes Furrer
  Kamerabühne Kamerabühne  Maike Maier
  Kamerabühne  Daniel Schöffend Vertretung NRW
  Kostüm Kostümbildnerin  Ulrike Scharfschwerdt
  Garderobiere  Lisa Roderigo
  Direktrice  Moni Wallberg Outfit Zimmermädchen
  Licht Oberbeleuchterin  Verena Schulte
  Best Boy  Felix Buchholz
  Lichtassistent  Yann Winfried Yves Hinterthan
  Lichtassistent  Yann Hinterthan
  Maske Maskenbildner  René Jordan Chefmaskenbildner
  Musik Komponist  Jakob Ilja Filmmusik
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Dirk Meier
  Producer Produzent  Ingmar Trost
  Produzent  Olaf Hirschberg
  Koproduzent  Christoph Friedel
  Assistentin des Produzenten  Gwendolin Lamping
  Produktion Produktionsleiterin  Valeska Bochow
  Produktionskoordinatorin  Elke Quint
  Produktionskoordinator  Marcus Leciejewska
  Postproduktionskoordinatorin  Claudia Mehl
  Erste Aufnahmeleiterin  Gundula Dietrich
  Motivaufnahmeleiter  Philip Gritzka
  Setaufnahmeleiter  Torsten Schneider
  Assistent der Set-AL  Michael Kadow
  Set Runner  Timo Dicke
  Produktionsfahrer  Frank Zantopp
  Produktionsfahrer  Armin Armani Bremerhaven, Bremen u. Köln
  Regie Regisseur  Ingo Haeb
  1. Regieassistentin  Bahar Ebrahim
  1. Regieassistentin  Katharina Lindenau 1 Woche VB und Dreh
  2. Regieassistent  Jan Eichberg
  Skript  Jan Eichberg
  Schnitt Editor  Nicole Kortlüke
  Ton Filmtonmeister  Jan Hinz
  TV-/Web-Content Redakteurin  Lucia Keuter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Sutor Kolonko 
  58Filme Koproduktion
  Pandora Film Produktion GmbH Koproduktion
  WDR - Westdeutscher Rundfunk Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Movienet Film GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Ulrich Karis Spielfahrzeuge  Setbetreuung
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH  nur Kamerazubehör
  Kamerabühne   Maier Bros. GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Maier Bros. GmbH 
  Produktion Büroservice, -Material, Übersetzungen   Dubdolls  Dossier für Förderan...
  Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   Ginzel Services (vormals: Cros...  Abperrmaßnahmen, HVZ
  Produktionsservices   Onkel Toms Hütte  Catering
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Torus GmbH  Post+ Mix Falk Mölle...
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur für Schauspiel les Act...  Nebendarsteller und ...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Olaf Hirschberg2014Filmfest MünchenProduktion - Neues Deutsche...nominiert
Ingo Haeb 2014Filmfest MünchenRegie - Neues Deutsches Kin...nominiert
Ingmar Trost2014Filmfest MünchenProduktion - Neues Deutsche...nominiert
Vicky Krieps 2014Filmfest MünchenSchauspiel - Neues Deutsche...gewonnen
Sophie Maintigneux2016Preis der Deutschen Filmkritik 2015Beste Kameranominiert
Vicky Krieps 2016Preis der Deutschen Filmkritik 2015Beste Darstellerinnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Lynn putzt gerne. Ihr entgeht keine noch so kleine Nische, kein Fältchen und kein Staubkorn – weder in ihrem kleinen Apartment, noch an ihrem Arbeitsplatz, dem deutschen Mittelklasse-Hotel „Eden“. Wie es sich für ein Zimmermädchen gehört, erledigt Lynn ihren Job stets still und gründlich, bewegt sich fast unsichtbar von Zimmer zu Zimmer, und hinterlässt jedem Gast nichts als makellose Reinheit. Doch Lynn hat ein Geheimnis: Jeden Mittwoch legt sie sich unter ein anderes Hotelbett, lauscht Gesprächen und Geräuschen, oder schlummert beglückt von der bloßen Existenz eines anderen Menschen. Eines Tages liegt sie unter dem Bett eines Hotelgastes, der die Dienste des Callgirls Chiara in Anspruch nimmt. Lynn ist so fasziniert von dieser Frau, dass sie sich zum ersten Mal aus ihrem Versteck traut... (http://www.movienetfilm.de/lynn/index.php)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 28.05.2015

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.08.2013 bis 21.09.2013
  Drehort/e Bremerhaven, Bremen, Köln
  Lauflänge 90 min.
  Förderungen nordmedia - Film- und Mediengesellschaft : 120.000,00 € (Produktionsförderung: Spielfilm)
Film- und Medienstiftung NRW: 280.000,- Eur (Produktion)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe