Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © augenschein Filmproduktion
  

Hüter meines Bruders (2013-2014)

Arbeitstitel
Fremdsprachiger TitelMy Brother's Keeper
Sparte Kinospielfilm
Regie Maximilian Leo
DrehbuchSusanne Finken
Ausführende Produktion augenschein Filmprod...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Sebastian Zimmler  Gregor Mordelt  [HR]  
  Robert Finster  Pietschi Mordelt  [HR]  
  Nadja Bobyleva  Jule  [HR]  
  Lisa Bihl  Nachbarin  [NR]  
  Dagny Dewath  Andrea  [NR]  
  Madeleine Krakor  Dana  [NR]  
  Anna Leo  Greta  [NR]  
  Katja Liebing  Ingrid  [NR]  
  Heike Trinker  Frieda Goldmann  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Cora Pratz
  Szenenbildassistentin  Yvonne Albert
  Außenrequisiteur  Andre Haskamp
  Innenrequisiteurin  Annika Barth
  Innenrequisiteurin  Charlotte Rohde 1 Tag Vertretung
  Außenrequisitenassistenz  Charlotte Rohde
  Baubühne  Jörg Schmidt [1] 
  Requisitenfahrer  Sebastian Becker [3] 
  Besetzung Casting Director  Susanne Ritter
  Drehbuch Drehbuchautorin  Susanne Finken
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Lies Schumandl
  Kamera Kameramann  Matteo Cocco
  1. Kameraassistent  Borris Kehl
  2. Kameraassistentin  Celine Lardon
  Standfotograf  Frank Dicks
  Kostüm Kostümbildnerin  Cindy Spiekermann
  Kostümbildassistentin  Annika Brons
  Garderobiere  Annika Brons
  Garderobiere  Michelle Kleinsorg
  Zusatzgarderobiere  Lisa Marchionna
  Kostümbildpraktikantin  Charlotte Kösters
  Licht Oberbeleuchter  Mathias Beier
  Beleuchterin  Verena Schulte Best GIRL Electric
  Lichtassistent  Yann Hinterthan
  Lichtassistent  Chris Völkner Zusatz
  Maske Maskenbildnerin  Heike Ersfeld
  Chefmaskenbildnerin  Christina Paul
  Producer Produzent  Jonas Katzenstein
  Produzent  Maximilian Leo
  Postproduction Producerin  Marie Krommes WeFadeToGrey GmbH
  Assistentin des Produzenten  Sabrina Schneider
  Produktion Produktionsleiterin  Anja Firmenich
  Produktionskoordinatorin  Franka Charlotte Hils NRW + Niederlande
  Erste Aufnahmeleiterin  Sandra Böttger-Thieme Regie: Maximilian Leo, Köln
  Motivaufnahmeleiter  Oliver von Ameln
  Setaufnahmeleiter  David Scharr
  Assistent der Set-AL  Frank Zantopp
  Assistent der Set-AL  Michael Kadow
  Produktionsfahrer  Knut Böttcher
  Produktionsfahrer  Armin Armani
  Produktionspraktikant  Luise Marlen Etzel
  Regie Regisseur  Maximilian Leo
  1. Regieassistentin  Katharina Lindenau
  2. Regieassistent  Sven Kämmerer
  Continuity  Djémila Stiti
  Schnitt Editor  Dora Vajda
  Editor  Fiona Brands additional editing
  Schnittassistent  Markus Jaschke
  Sende/Veranstaltungstechnik Tonassistent  Pierre Hernandez Trettin
  Ton Filmtonmeister  Constantin Bömers
  Filmtonassistent  Pierre Hernandez Trettin
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Alexander Weuffen
  Dialog Editor  Alexander Weuffen
  Synchrongeräusche Editor  Clemens Nürnberger
  TV/Web Content Redakteur  Dr. Götz Schmedes (WDR)
  Public Relation Marketing | PR  Dina Dada
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Martin Sickenberg
  Caterer (Setbetreuung)  Jaqueline Burkhardt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  augenschein Filmproduktion 
  WDR - Westdeutscher Rundfunk Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Augenweide Optik  Sonnenbrillenleihe
  Requisiten   Fire & Medical Service  Medizinische Requisi...
  Kamera Kameras und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   ARRI Rental Deutschland GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   Filmservice-biewer Gmbh 
  Produktionsservices   Martin Sickenberg Mobiles Cate... 
  Produktionsservices   step GmbH  Absperrungen,Set-Equ...
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  x
  Ton Equipment   3Pin Filmton 
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   we fade to grey
  Ton (Postproduktion)   artaudio 
  Ton (Postproduktion)   Tonpunktstudio

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Maximilian Leo2014Internationale Filmfestspiele BerlinPerspektive Deutsches Kinonominiert
Maximilian Leo201464. BerlinaleBester Erstlingsfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Gregor (32) ist glücklich verheiratet und ein erfolgreicher Arzt - freundlich, ehrgeizig und professionell distanziert. Er hat anscheinend seinen Platz im Leben gefunden und übernimmt Verantwortung. Auch für seinen zwei Jahre jüngeren Bruder Pietschi.

Pietschi, der spontan und ziellos durchs Leben mäandert, andere so leicht in seinen Bann ziehen, aber nicht halten kann. Pietschi, der kein geregeltes Einkommen und keine längere Beziehung vorzuweisen hat.

Wie in jedem Jahr gehen die Brüder an Pfingsten segeln. Für Gregor fühlt sich alles wie immer an. Bis Pietschi spurlos verschwindet.

Gregors normales Leben geht weiter. Die Irritation bleibt. Gregor hinterlässt Pietschi Nachrichten – keine Reaktion. Der Zufall spielt ihm seinen Wohnungsschlüssel in die Hand. Er kontaktiert alte Freunde und Verwandte, fragt nach Pietschi, ohne damit herauszurücken, was ihn wirklich umtreibt. Und während Gregor immer mehr erkennen muss, wie wenig er von seinem Bruder weiß, übt dessen Leben eine immer stärker werdende Faszination auf ihn aus.

Indizien lassen Gregor ahnen, dass Pietschi für immer verschwunden sein könnte. Seine Suche weicht einer tiefen Sehnsucht, aus der ganz allmählich eine Metamorphose entsteht. Gregor beginnt mehr und mehr Zeit in Pietschis Wohnung zu verbringen und spürt immer zwanghafter dem verklingenden Echo seines Bruders nach. Dabei vernachlässigt er sein eigenes Leben.

Er wird ungenau in seiner Arbeit, er entfremdet sich seiner Frau, er belügt seine Umgebung und sich selbst. Dafür liest er Pietschis Post, trägt Pietschis Kleidung und schläft mit Jule – Pietschies Ex.

Im verblassenden Schatten von Pietschi erlebt Gregor jenen Teil seiner eigenen Persönlichkeit, der in seinem Leben als Arzt und Ehemann keinen Platz mehr fand. Als er schließlich begreift, dass er sich selbst vielleicht noch fremder ist als Pietschi, droht er sich vollends in dessen Leben zu verlieren.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 26
  Drehzeit 25.06.2013 bis 01.08.2013
  Drehort/e Deutschland, Holland
  Lauflänge 90 min.
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW: 15.000 € (Verleih)
Film- und Medienstiftung NRW: 400.000,- Eur (Produktion)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Offizielle Website zum Filmhttp://www.huetermeinesbruders-film.de
 Facebookhttp://www.facebook.com/huetermeinesbruders
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte