Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Polder - Tokyo Heidi (2014-2015)

Arbeitstitel Polder - Become a Game / Der Polder
Sparte Kinospielfilm
Regie Samuel Schwarz
DrehbuchSamuel Schwarz
Ausführende Produktion Dschoint Ventschr Fi...  
VerleihCamino Filmverleih G...
 
ProduktionslandDeutschland, Schweiz
GenreScience Fiction, Thriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Nina Fog  Ryuko  [HR]  
  Christoph Bach  Marcus  [HR]  
  Samuel Schwarz  Francis Wartmann  [HR]  
  Pascal Roelofse  Walterli  [HR]  
  Nikolai Bosshardt  Techniker Hans u.s.  [NR]  
  Philippe Graber  Stauffacher / Soeren Madsen  [NR]  
  Julian M. Grünthal  Polizist  [NR]  
  Meret Hottinger  Madeleine  [NR]  
  Friederike Kempter  n.b.  [NR]  
  Wanda Wylowa  Zelda  [NR]  
  Sira Topic  Kuchisake Onna   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Gerald Damovsky
  Außenrequisiteurin  Mirjam Zimmermann
  Innenrequisiteurin  Peggy Dix science fiction
  Besetzung Casting Director  Susan Müller
  Castingassistentin  Virginia Schmidt
  Drehbuch Drehbuchautor  Samuel Schwarz
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführerin  Yvonne Kowal
  Kamera Kameramann  Quinn Evan Reimann
  Steadicam Operator  Benjamin Treplin MK-V AR
  1. Kameraassistent  Benjamin Fernando
  2. Kameraassistentin  Sintija Kern ARRI Alexa, RED Epic IR
  2. Kameraassistent  Fabian Speth
  DIT Digital Imaging Technician  Michael 'Kirsche' Kirschenlohr
  Videooperator  Stefan Baltz (3 DT Vertretung, Deutschland)
  Videooperator  Fabian Speth
  Standfotograf  Philippe Antonello
  Kamerabühne Kamerabühne  Hannes Höber
  Kamerabühnenassistentin  Laura Martinez
  Kostüm Kostümbildner  Rudolf Jost
  Licht Oberbeleuchter  Matthias Reisser
  Best Boy  Tilman Hautsch
  Maske Maskenbildnerin  Kathrin Bornmüller Main Cast
  Maskenbildnerin  Hannah Fischleder
  Chefmaskenbildnerin  Astrid Mariaschk
  SFX Maskenbildnerin  Lisa Edelmann Prosthetic applications für TC
  SFX Maskenbildnerin  Anna von Gwinner Prosthetic applications für TC
  SFX Maskenbildnerin  Julia Grieshaber Workshop Mitarbeiterin TC
  Producer Produzent  Thomas Reisser
  Produzent  Samuel Schwarz
  Produzentin  Karin Koch
  Producerin  Judith Lichtneckert
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Stephan Barth Schweiz/Deutschland
  Produktionsleiterin  Heike Kresse
  Produktionskoordinatorin  Georgina von Glasow
  Produktionsassistentin  Nina Manhercz
  Assistent der Set-AL  Christoph Pabst Key PA / Floormanager
  Produktionspraktikant  Karsten Schmied
  Regie Regisseur  Samuel Schwarz
  Co-Regisseur  Julian M. Grünthal
  1. Regieassistent  Arnold H. Bucher 1st AD
  2nd Assistant Director  Fabienne Marcolin
  2. Regieassistentin  Fabienne Marcolin
  3rd Assistant Director  Elena Tschannen
  Continuity  Ines Burger
  Schnitt Editor  Jann Anderegg
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Alister Mazzotti
  SFX Spezialeffekte Techniker  Marcel Stucki
  SFX Spezialeffekte Techniker  Thomas Zolliker
  Pyrotechniker  Markus Geiger
  Stunts Stunt Koordinator  Alister Mazzotti auch Stunt Double Kaspar Weiss
  Stuntman  Manuel Schweizer
  Ton Filmtonmeister  Torsten Lenk
  Filmtonassistent  Marcus Neuberger
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Manuel Laval

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Dschoint Ventschr Filmproduktion 
  kamm(m)acher GmbH [ch] koproduzierend
  Niama-Film GmbH  koproduzierend
  SRF Schweizer Radio & Fernsehen (ehem. SF Schweize... Koproduktion
  SWR Südwestrundfunk Koproduktion
  SWR - Debüt im Dritten

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Camino Filmverleih GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Rudolf Jost
  Spezialeffekte | Spezialbauten   mazzotti action 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Marsh GmbH 
  Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Vor der Kamera Stunts   mazzotti action  Stunt & SFX

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Samuel Schwarz2015Neuchatel Int. Fantastic Film Festival...International Competitionnominiert
Julian M. Grünthal2015Neuchatel Int. Fantastic Film Festival...International Competitionnominiert
Samuel Schwarz2015Filmschau Baden-WürttembergSpielfilmenominiert
Alister Mazzotti 2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejores FX / Beste SFXgewonnen
Christoph Bach2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Actor / Bester Darste...gewonnen
Samuel Schwarz2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Director / Beste Regi...gewonnen
Samuel Schwarz2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Guión / Bestes Drehbu...gewonnen
Quinn Evan Reimann2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Pelicula / Bestes Bil...gewonnen
Nina Fog 2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Actriz / Beste Darste...gewonnen
Julian M. Grünthal2016Solothurner Filmtage [ch]Pan Ficnominiert
Julian M. Grünthal2016Nocturna Int. Fantastic Film Festival ...Mejor Director / Beste Regi...gewonnen
Samuel Schwarz2016Solothurner Filmtage [ch]Pan Ficnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Japanerin Ryuko lebt mit ihrem kleinen Sohn Walterli in einer Stadt nahe der Schweizer Berge. Ihr Mann Marcus - ein Gamedesigner - ist vor mehreren Monaten bei einem Unfall ums Leben gekommen. Mit ihrem Sohn Walterli - einem hochsensiblen Kind - verbindet sie eine grosse, aber etwas seltsam anmutende Liebe. Ryukos Wahrnehmung scheint getrübt zu sein, die Realität um sie herum ist brüchig, sie wirkt psychisch angeschlagen. Sie fühlt sich verfolgt von einer Gruppe gamesüchtiger Jugendlicher, die ihren verstorbenen Mann wie einen Gott verehren.

Eines Tages wird in ihre Wohnung eingebrochen. Der Verdacht kommt auf, dass die Diebe es auf Marcus Computer abgesehen haben. Ryuko fühlt sich bedroht, sie irrt verloren durch die menschenleere Stadt. Durch Zufall gerät sie in die Probe eines Events von NEURO-X, bei dem der Release eines neuen bahnbrechenden Games angekündigt wird. Durch Scanning des neuronalen Gewebes sollen bei diesem Game für den User massgeschneiderte Abenteuer generiert werden, die ihn in magische Welten voller Abenteuer entführen. Marcus war massgebend an der Entwicklung dieses Projektes beteiligt. Die Firma - in der Person des charismatischen Consulters Francis Wartmann - drängt Ryuko, Marcus Computer auszuhändigen.

Ryuko will herausfinden, welchen Wert die Daten auf dem Laptop haben und holt sich für ihre Recherchen Unterstützung bei der attraktiven Anwältin Gabriela Hämmerle, einer früheren Mitarbeiterin bei NEURO-X und Ex-Geliebten von Francis Wartmann. Doch die Daten sind passwortgeschützt. Die Suche nach der Lösung des Passworts führt Ryuko zu einer geheimnisvollen Hütte im Wald. Ryuko kann dort mit der Polder-App von Marcus in die Vergangenheit schauen. Sie erkennt, dass Marcus in dieser Hütte die Firma vergeblich vor den psychischen Schäden des Spiels gewarnt hatte. Gemeinsam mit Gabriela findet Ryuko Fotos von chinesischen Opfern einer Versuchsreihe. Während Ryuko und Gabriela Pläne für ihren Rachefeldzug gegen NEURO-X schmieden, gelingt es Walterli zu Hause, sich in das gefährliche Game einzuloggen. Er verliert sich in der digitalen Fantasy-Welt voller unheimlicher Sagengestalten aus der japanischen Mythologie - und nistet sich in einer virtuellen Hütte ein - einem Ort, an dem er geschützt ist vor dem Bösen; für Walterli ein künstliches Familienparadies, das für ihn in der Wirklichkeit verloren gegangen ist.

(Quelle: http://www.dschointventschr.ch/de/indevelopment/fiction/polder)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 01.12.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 34
  Drehzeit 08.04.2014 bis 30.05.2014
  Drehort/e Schweiz, Baden-Württemberg
  Lauflänge 94 Min.
  Förderungen Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 300.00 € Produktionsförderung
DFFF Deutscher Filmförderfonds: 260.429,- €
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 50.000 € Vorbereitungsförderung
Zürcher Filmstiftung
Bundesamt für Kultur
MEDIA Programm 2007 - 2013 (Europa): Programme Europe
  Gesamtbudget keine Angabe
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial Filmstream 4:4:4
  Bildpositivmaterial DCP
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Polder Filmhttp://derpolder.com/
 Trailer
 Polder Trailerhttps://www.youtube.com/watch?v=9ZpFPz3gw7c
 Kritiken
 Artikel, Berichte