Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Undercover-Camping (1997)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Jürgen Bretzinger
DrehbuchMichael Illner
Ausführende Produktion Studio Hamburg FilmP...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Charles Brauer  Kommissar Brockmöller  [HR]  
  Manfred Krug  Hauptkommissar Stoever  [HR]  
  Thomas Arnold  ralf  [NR]  
  Albrecht Ganskopf  Dieter Kahlscheid  [NR]  
  Kurt Hart  Stefan Struve  [NR]  
  Theresa Hübchen  Sofie  [NR]  
  Sven Martinek  Jan Kott  [NR]  
  Irene Rindje  Dr.Gina Schmitt  [NR]  
  Michael Weber  Robert Wagner  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Peter Robert Schwab
  Drehbuch Drehbuchautor  Michael Illner
  Kamera Kameramann  Kay Gauditz
  Kostüm Garderobiere  Ina Rothmann
  Licht Oberbeleuchter  Helmut Brehmer
  Beleuchter  Reinhard Stern
  Produktion Setaufnahmeleiter  Marco Kossinna
  Regie Regisseur  Jürgen Bretzinger
  1. Regieassistent  Thomas Hezel
  Stunts Stuntman  Ronnie Paul 3 DT
  Ton Filmtonmeister  Siegfried Sellentin
  Filmtonassistent  Detlef Fiebig

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Letterbox Filmproduktion GmbH  als Studio Hamburg FilmProduktion
  Studio Hamburg FilmProduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Hamburg im Frühling: Hauptkommissar Stoever drückt völlig entnervt die Schulbank. Er will seine Englischkenntnisse vertiefen, um mit seiner neuen Flamme, der Londoner Kommissarin Sally Braxton, besser "Süßholz" raspeln zu können. So sieht es jedenfalls der eifersüchtige Kollege Brockmöller.
Da kommt der Leichenfund auf einen Campingplatz gerade recht, und Brockmöller muß Stoever nicht lange überreden, die Schule zu schwänzen. Der Preis: Stoever soll sich inkognito als Barpianist Paul R. Gründel unter den merkwürdigen kleinen Haufen von Dauercampern mischen, um Licht in den Mordfall zu bringen. Dessen Frau Fricka stürzt sich auf den "Neuling", um für sein leibliches Wohl zu sorgen.

Zum harten Kern dieser Gesellschaft gehören ebenfalls der Platzwart und ehemalige Polizist Böhlich, sowie dessen Lieblingsstreitpartner Robert Wagner, fanatischer Öko- und Brokdorf-Veteran. Auf dem Platz wohnt ebenfalls die attraktive Anthropologin Dr. Gina Schmitt. Ihre Feldforschung in Sachen Dauercamper treibt sie bis ins Bett eines ihrer männlichen Forschungsobjekte.
Während Brockmöller offiziell ermittelt, sucht Stoever nach möglichen Motiven. In den Mittelpunkt des Interesses rückt dabei auch die Ex-Geliebte des Mordopfes: Sofie, ein haltloses junges Mädchen, das von Fricka mütterlich umsorgt wird. Ebenfalls bemüht um Sofie ist der angebliche Deutschlehrer Kott, der auf dem Campingplatz sein Unwesen treibt. Der Gang der Ermittlungen stockt und eine weitere Mordtat kann nicht verhindert werden. Doch dann ziehen sich die Fäden zusammen - mit einem für alle überraschenden Ergebnis! (Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 02.11.1997 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe