Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SFB
  

Tatort - Dagoberts Enkel (1999)

Arbeitstitel Tatort - Volkssport
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Hajo Gies
Ausführende Produktion Saxonia Media Filmpr...  
 
AuftragssenderSFB
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Dominic Raacke  Till Ritter  [HR]  
  Stefan Jürgens  Robert Hellmann  [HR]  
  Thomas Arnold  Sven Kantrup  [NR]  
  Sonja Beck  Politesse  [NR]  
  Lewin Glitz  Straßenkind  [NR]  
  Ivana Kansy  Katja Roland  [NR]  
  Volkmar Kleinert  Gautsch  [NR]  
  Dieter Montag  Hans Kantrup  [NR]  
  Steffen Münster  Kunze  [NR]  
  Anne Rathsfeld  Claudia Treptov - Mutter  [NR]  
  Götz Schubert  Jens Treptov  [NR]  
   Harald Glitz  Lehrer Schulte  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Falk Fürstenberg
  Außenrequisitenassistenz  Olaf Kronenthal
  Requisitenhilfe  Michael Freese
  Kamera Kamera Operator  Harald Cremer
  1. Kameraassistent  Henrik Sauer
  Licht Oberbeleuchter  Volker Rendschmidt
  Maske Maskenbildnerin  Dorothea Helbig
  Produktion Set Runner  Jan Mehrtens
  Produktionsfahrer  Bert-Rüdiger Fix
  Produktionsfahrer  Rainer Dähnrich
  Regie Regisseur  Hajo Gies
  1. Regieassistent  Dirk van den Berg
  Skript  Jasmin Steigler 2nd Unit Continuity
  Schnitt Editor  Kerstin Kexel-Bloemer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Iris Müller 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Dagoberts Enkel" hält Berlin in Atem. Der Erpresser mit dem beziehungsreichen Namen droht mit Bombenanschlägen in Postämtern. Seine Forderung: zwei Millionen Mark. Doch die nächtliche Geldübergabe geht schief. Wie bei seinem berühmten Vorbild ist ihm die Polizei zwar dicht auf den Fersen, verpaßt ihn aber im letzten Augenblick. Der Erpresser kann fliehen - allerdings ohne seine Beute.
Hauptkommissar Robert Hellmann will gerade ein Einschreiben aufgeben, als im Postamt plötzlich eine Bombe hochgeht. Hellmann übersteht den Anschlag unverletzt, doch eine junge Frau, mit der er eben noch intensiv geflirtet hatte, kommt bei dem Attentat ums Leben. Hellmann und sein Kollege, Hauptkommissar Till Ritter, der die Explosion vor dem Gebäude miterlebt hat, beginnen an Ort und Stelle mit den Ermittlungen. Kurz vor der Detonation hatte Hellmann in der Post einen Mann mit einer auffälligen Knasttätowierung beobachtet, der sich schnell aus dem Staub machte. Auf seiner Flucht verlor der Mann einen Kugelschreiber mit der Firmenaufschrift "Treptov & Partner".
Ritter und Hellmann gehen der Spur nach und finden heraus, daß die Firma kurz vor der Pleite steht. Stecken etwa Jens Treptov, sein Partner Hans Kantrup und dessen vorbestrafter Neffe Sven hinter dem Anschlag? Wollen sie mit den zwei Millionen den maroden Familienbetrieb vor dem Ruin retten? Da trifft ein neuer Drohbrief bei der Polizei ein. Diesmal soll Till Ritter das Geld übergeben. Die Jagd auf Dagoberts Enkel beginnt erneut. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2010/dagoberts-enkel-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.07.1999 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe