Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

In Frieden sterben dürfen - Der Traum des Michael de Ridder (2012)

Sparte Reportage
Regie Liz Wieskerstrauch
Ausführende Produktion 5/14 FILM GmbH & Co....
 
AuftragssenderMDR, RBB
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Tim Scherret
  Regie Regisseurin  Liz Wieskerstrauch
  Schnitt Editor  Imke Koseck

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  5/14 FILM GmbH & Co. KG

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Dr. Michael de Ridder ist dem Tod mehr als tausend Mal begegnet. 15 Jahre fuhr er im Notarztwagen, 18 Jahre leitete er die Rettungsstelle des Vivantes-Krankenhauses in Berlin Kreuzberg, davon die letzten Jahre als Chefarzt. Heute ist Dr. de Ridder einer der bekanntesten Mediziner Deutschlands, der sich für ein friedliches Sterben einsetzt. Statt mit 65 Jahren in Rente zu gehen, setzt er sein Engagement für eine neue Sterbekultur nun in die Tat um: In Berlin Tempelhof baut er ein Hospiz auf und stellt sich der neuen Herausforderung - er will nicht mehr um jeden Preis Leben retten, sondern den Menschen ein würdiges Sterben ermöglichen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 17.11.2012 RBB

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 30 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe