Kurzinhalt

    2001 waren sie wieder in den Schlagzeilen: Die Wildhunde Australiens hatten Menschen angefallen. Ein neunjähriger Junge wurde von ihnen getötet, weitere Menschen verletzt. Dingos genossen im Land der Schaffarmer noch nie einen guten Ruf. Die Tierfilmer Jens Westphalen und Thoralf Grospitz begaben sich für den NDR über ein halbes Jahr lang auf Dingospuren. Sie wollten herausbekommen, was hinter der Fassade der kaltblütigen Killer im Hundegewand steckt.

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    NDR Naturfilm [de]