Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Vier Drillinge sind einer zu viel (2012-2013)

Arbeitstitel Drillinge und Fritz
Sparte TV-Film
Regie Matthias Kiefersauer
DrehbuchMartin Douven
Ausführende Produktion Bavaria Fernsehprodu...
 
AuftragssenderARD, Degeto
ProduktionslandDeutschland
GenreFamilie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Thekla Carola Wied  Linda Rosenau  [HR]  
  Günther Maria Halmer  Dr. Jakob Buchmann  [HR]  
  Julia Brendler  Leonie  [HR]  
  Jens Atzorn  Thomas  [HR]  
   Kathrin von Steinburg  Betty  [NR]  
  Martin Feifel  Marius von Boonen  [NR]  
  Felix Hellmann  Eddy de Fries  [NR]  
  Nikol Voigtländer  Dr. Wohlgemuth  [NR]  
  Simon Pearce  Fahrer van Boomen  [NR]  
  Ferdinand Schmidt-Modrow  Moderator  [NR]  
  Nina Brandt  Tessa  [NR]  
  Jürgen Fischer  MA van Boonen  [NR]  
  Kathrin Anna Stahl  Unbekannte Dame  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Michaela Weniger
  Außenrequisiteurin  Martina Hug Szenenbild: Michaela Weniger
  Innenrequisiteurin  Claudia Rehm
  Set Dresser  Rebecca Hanke
  Set Dresser  Klaus Ulrich
  Außenrequisitenassistenz  Nadine Naumovic
  Graphic Artist  Matthias Spring
  Besetzung Casting Director  Siegfried Wagner
  Drehbuch Drehbuchautor  Martin Douven
  Kamera Kameramann  Thomas Etzold
  Steadicam Operator  Stefan Baur 2. Unit Kamera
  1. Kameraassistent  Julian 'Joules' Hagen B-Cam [Alexa]
  1. Kameraassistent  Toni Mayer
  1. Kameraassistent  Felix Schwarz Arri Alexa Plus, B-Steadycam
  2. Kameraassistent  Stefan J. Betz 18 Tage B-Focus; 2xAlexa
  DIT Digital Imaging Technician  Patrick Plischke
  Standfotografin  Kerstin Stelter
  Kamerapraktikantin  Janine Petrig
  Kamerabühne Kamerabühne  Thomas Apel Vertretung
  Kamerabühne  Ruthard Schulz-Ullrich
  Kamerabühnenassistentin  Lena Orth
  Kostüm Kostümbildnerin  Barbara Ehret
  Kostümbildassistentin  Stefanie Schroeter
  Garderobiere  Stefanie Katharina Müller
  Licht Oberbeleuchter  Markus Thiermeyer
  Beleuchter  Metehan 'Taffa' Karakus
  Lichtassistent  Philip Schwethelm 5 Drehtage
  Licht Praktikant  Björn Beau
  Maske Maskenbildnerin  Kirsten Rottner
  Zusatzmaskenbildnerin  Tatjana Gluska
  Producer Produzentin  Bea Schmidt
  Producer  Oliver Dieckmann
  Produktion Assistentin der Herstellungsleitung  Daniela Pütz
  Produktionsleiter  Michael Schober
  Postproduktionskoordinatorin  Daniela Pütz
  Produktionsassistentin  Doro Anders Vorbereitung & erste Drehwoche
  Produktionsassistentin  Natalie Stelzl Dreh und Abwicklung
  Erste Aufnahmeleiterin  Lisa Schmidt
  Motivaufnahmeleiterin  Sibylle Follmer
  Setaufnahmeleiter  Philipp Ellinghaus
  Set Runner  Andreas Mühlbeier Praktikum
  Set Runner  Kathrin Fuchs - Praktikum
  Produktionsfahrer  Ivica Rahija
  Regie Regisseur  Matthias Kiefersauer
  1. Regieassistentin  Leslie Fritz
  2. Regieassistentin  Verena Boy 2 Wochen Vorbereitung
  Continuity  Anke Reichert
  Schnitt Editor  Christian Nauheimer
  Ton Filmtonmeister  Lutz Pape
  Filmtonassistent  Till Ortner
  Ton-Postproduktion Geräuschemacher  Wolfi Müller
  TV/Web Content Redakteurin  Katja Kirchen

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bavaria Fernsehproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Europcar Autovermietung GmbH -...  Produktionsfahrzeuge
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Requisiten   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   filmobil  diverse Wohnmobile
  Produktionsservices   Filmservice Wallner 
  Produktionsservices   Mario D´Agostino Catering Catering
  Produktionsservices   Mirus Filmservice 
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP.Marc Groß
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Real Life Casting komparsen & Kleindar

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Irgendwie hatte Linda sich das anders vorgestellt: Da gibt die energische Journalistin eigens ihren Job als Chefin eines renommierten Frauenmagazins auf, um mit dem pensionierten Lateinlehrer Jakob die Zweisamkeit zu genießen und die Welt zu erkunden – und nun müssen die beiden vor allem Babysitter für die Drillinge ihrer erwachsenen Kinder Leonie und Thomas spielen, die sich längst daran gewöhnt haben, den anstrengenden Nachwuchs bei Oma und Opa zu parken.

Dennoch hängt der Haussegen bei dem jungen Paar schief, da die chronisch eifersüchtige Leonie hinter jeder weiblichen Bekannten von Thomas einen potenziellen Seitensprung wittert. Mit einem Heiratsantrag versucht der einstige Frauenheld ihr zu beweisen, dass er es wirklich ernst meint. Leonie schwebt im siebten Himmel, und auch der altmodische Jakob begrüßt diesen Schritt sehr. Nur Linda reagiert skeptisch. Ihrer Meinung nach sollte Leonie erst einmal Karriere machen, damit sie ihrem Mann auf Augenhöhe begegnen kann. Tatsächlich bietet sich schon bald eine überraschende Gelegenheit: Linda kann Leonie die Gestaltung einer neuen Werbekampagne für den exzentrischen Modezaren Marius von Boonen zuschustern.

Jakob hat derweil ganz andere Sorgen: Eine junge Frau namens Betty taucht bei ihm auf und sucht nach Thomas. Sie will ihm das Ergebnis eines lange zurückliegenden One-Night-Stands präsentieren: den kleinen Fritz. Jakob ahnt, dass diese Nachricht nicht nur die anstehende Hochzeit ins Wanken bringen würde. Mit allerlei Flunkereien versucht er, die wahre Herkunft des putzigen Jungen vorerst zu verschleiern. Keine Frage, dass dieses Versteckspiel nicht lange gut geht. (daserste.de)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 07.02.2014 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 30.10.2012 bis 30.11.2012
  Drehort/e München
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe