Dokumentarfilm | 2012-2014 | arte, BR [de] | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn27.08.2012
Drehende30.12.2012
DrehorteDeutschland, Türkei

Projektdaten

    Kurzinhalt

    Das Porträt einer türkischen Männerselbsthilfegruppe aus Berlin. Hier wird bei Tee und Keksen über die verschiedenen Zuwanderungsgeschichten, die Familie, die Tradition, die Gewalt, die Doppelmoral der Ehre und den Umgang mit dem Scheitern in der Fremde gesprochen (http://www.dokfest-muenchen.de/filme_view_web.php?fid=6639)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorin Bettina Blümner
    DrehbuchVorlageIsabella Kroth
    Postproduction/VFXDigital Film CompositorMartin Bauernfeind
    Postproduction/VFXDigital Intermediate Assistant Steffen Schuchhardt
    ProducerProduzentErnst Ludwig Ganzert
    ProducerAssistant-, Junior-ProducerinAgnes Mandoki
    ProducerPostproduction ProducerMarko KrinkeHD Delivery
    RegieRegisseurin Bettina Blümner
    SchnittSchnittassistent Martin Bomke
    TonFilmtonmeisterin Ulla Kösterke
    TonFilmtonmeister Christian Lutz
    Ton-PostproduktionMischtonmeisterMichael Riedmiller
    Ton-PostproduktionSound Editor Christian Lutz

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Eikon Süd GmbH [de]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Bettina Blümner2014DOK.fest MünchenDOK.deutschnominiert