Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ZDF
  

Blutgeld (2012-2013)

Sparte TV-Film
Regie René Heisig
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Zeitsprung Pictures ...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Max Riemelt  Ralf  [HR]  
  Lavinia Wilson  Eva  [HR]  
  David Rott  Thomas  [HR]  
  Charlotte Schwab  Schwab  [HR]  
  Fabian Busch  Stefan  [HR]  
  Rudolf Kowalski  Prof. Ernst  [NR]  
  Jule Ronstedt  Barbara  [NR]  
  Heikko Deutschmann  Dobler  [NR]  
  Robert Dölle  Ries  [NR]  
  Jürgen Tarrach  Kleinert  [NR]  
  Heio von Stetten  Dr. Fischer  [NR]  
  Folker Banik  Weber  [NR]  
  Thilo Berndt  Stefan als Kind  [NR]  
  Max Gertsch  Notarzt  [NR]  
  David Nolden  Thomas  [NR]  
  Karoline Teska  Vera  [NR]  
  Alexandra von Schwerin  Ursula Westphal  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Thomas Schmid
  Szenenbildassistentin  Debbie Holler 80er Jahre // + GRAFIK
  Set Decorator (Ausstatterin)  Katja Luger gemeinsam mit Petra Boßmann
  Außenrequisiteurin  Andrea Glufke
  Innenrequisiteurin  Sabine Pankow
  Set Dresser  Judith Jaeger med. Fachberatung
  Baubühne  Michael Wirth Zusatz Baubühne
  Baubühne  Ralf Winterhalder 80er J.
  Bühnenmalerin  Pit Schnell Bühnenmalerin/Plastikerin
  Requisitenfahrer  Maik Edinger
  Besetzung Casting Director  Clemens Erbach
  Drehbuch Drehbuchautor  Kai-Uwe Hasenheit
  Drehbuchautor  René Heisig
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Fabian Flesch
  Kamera Kameramann  Peter Nix ZDF
  1. Kameraassistent  Max Zaher ALEXA
  2. Kameraassistentin  Laura Nathalie Naschlenas
  Standfotograf  Willi Weber
  Kamerabühne Kamerabühne  Jörg Mertink
  Kamerabühnenassistent  Atilla Kizilkaya SUPER PEEWEE III PLUS
  Kostüm Kostümbildnerin  Brigitte Nierhaus
  Kostümbildassistentin  Caroline Habicht 80er Jahre
  Garderobiere  Jannike Dahmen historisch 80er
  Zusatzgarderobiere  Vanessa Horsmann
  Kostümbildpraktikantin  Jana Becker
  Licht Oberbeleuchter  Roland Knitter
  Lichtassistent  Ferdinand Fehlberg
  Maske Maskenbildnerin  Bettina Heyl 80er Jahre
  Chefmaskenbildnerin  Christina Paul
  Zusatzmaskenbildnerin  Heike Ersfeld historisch 80er Jahre
  Zusatzmaskenbildnerin  Isabell Falkenberg 80er Jahre
  Postproduction/VFX Computer Graphics 2D Artist  Nicolai Cronau
  Computer Graphics 2D Artist  Mirko Burchartz
  Producer Produzent  Michael Souvignier
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Till Derenbach
  Produktionsleiter  Peter Kreutz
  Produktionskoordinatorin  Simone Wilms
  Postproduktionskoordinator  Chya Oshnui
  Erster Aufnahmeleiter  Manuel Mützner
  Motivaufnahmeleiter  Daniel Schröer
  Setaufnahmeleiterin  Kirsten Steffens
  Assistentin der Set-AL  Isabelle Kahl 2 DT Vertretung
  Assistentin der Set-AL  Annika Langner
  Set Runner  Hendrik Schulz
  Set Runner  Johanna Kreutzfeldt
  Produktionsfahrer  Sven Schladweiler
  Regie Regisseur  René Heisig
  1. Regieassistentin  Karen Fulham
  Continuity  Dana Thiel
  Schnitt Editor  Horst Reiter
  Stunts Stunt Koordinator  Marcel Stefanski
  Ton Filmtonmeister  Andreas Wölki
  Filmtonassistent  Georg Müller
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Karsten Ray im Cine Sound Studio
  Sounddesigner  Ben Bartosz Raduj
  Synchrontonmeister  Ben Bartosz Raduj
  TV-/Web-Content Redakteur  Günther van Endert
  Redakteurin  Petra Tilger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Zeitsprung Pictures GmbH (vormals: Zeitsprung Ente... 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Filmauto Markus Zimmermann  80er-Jahre Fahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   Mannis-Garage  Spielfahrzeuge inkl....
  Fahr- und Flugzeuge   Setlounge GmbH  Maske Garderobe
  Kostüm   Augenweide Optik  Fundusbrillen
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: B. Nierhaus
  Video/Computerzuspielungen   Monitoranimation 
  Kamera Kameras und Zubehör   CAMCAR Filmgeräteverleih OHG 
  Kamerabühne   CAMCAR Filmgeräteverleih OHG 
  Kamerabühne   OK-Eventservice  Lichtsteiger
  Kamerabühne   Stefan Visse-Hövels Fahraufnah...  Trailer
  Licht Beleuchtung und Zubehör   CAMCAR Filmgeräteverleih OHG 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   adag Film Services GmbH  Komparsenabrechnung
  Produktionsservices   Cine-Clean®
  Produktionsservices   Filmobil  Maskenmobil
  Produktionsservices   Hermann Koenen Party- und Cate...  Catering
  Produktionsservices   JOLA-Rent  2 Fach Schauspieler
  Produktionsservices   step GmbH  Garderobenstangen
  Produktionsservices   Teamfest  Maskenmobil
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  VFX / Postproduktion Bild/Schnitt, Editing   H[ea]D-Quarter Gesellschaft fü...  +Farbkorrektur +VFX
  Filmbearbeitung/Transfer   H[ea]D-Quarter Gesellschaft fü... 
  Ton (Postproduktion)   Cine Sound Studio - Karsten Ra...  Komplettvertonung & ...
  Vor der Kamera Casting   Outcast 
  Komparsen/Kleindarsteller   Casting Petra Ohler  Komparsen und KD

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
René Heisig2013Filmfest MünchenNeues Deutsches Fernsehennominiert
Kai-Uwe Hasenheit2013Filmfest MünchenNeues Deutsches Fernsehennominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Drei Brüder, die an der Bluter-Krankheit leiden und sich durch ein vermeintliches Heilmittel mit HIV infizieren, stehe n im Mittelpunkt des Fernsehfilms "Blutgeld", in dem es um den Blutk onserven- skandal geht, der Deutschland in den 80er Jahren er schütterte. Anfang der 70er Jahre. Marianne Seifert bangt um das Leben ihrer Söhne. Sie sind Bluter, jede auch nur kleine Verletzung kann tödlich sein. Ein Fahrradunfall des Jüngsten, Ralf, scheint zum Glücksfall zu werden: Marianne erfährt von einem neuartigen Behandlungsmittel. Zwölf Jahre später können die Brüder Ralf Thomas und Stefan ein normales bürgerliches Leben führen. Das medizinische Wunder hat einen Namen: Faktor VIII ist ein Gerinnungsmittel, das aus Blutspenden gewonnen wird und Blute scheinbar sorgenfrei leben lässt. Der Arzt, der ihn en das Wunder ermöglicht, ist Professor Dr. Schubert. Die drei Br üder ahnen nicht, dass die Rettung durch Faktor VIII zugleich ihr Leben bedroht. Denn durch HIV-verseuchte Blutkonserven erkranken sie wie sehr viele andere Patienten an der Immunschwäche Aids. Als die Brüder erfahren, dass sie HIV-positiv sind, beginnt für sie der Kampf gegen die ständige Angst – vor dem Ausbruch der Krank- heit und vor deren Entdeckung, die in den 1980er Jahren eine totale soziale Ausgrenzung nach sich zieht. In der Familie kommt es zum Zerwürfnis und der frühe Tod von einem der drei Brüder belastet zusätzlich. Doch vor allem Ralf will sein Leben nicht völlig der Krankheit unterordnen. Unterstützt von der jungen Ärztin Martina Meissner ringt er darum, den Übertragungsweg beweisen und die Verantwortlichen der Katastrophe zur Rechenschaft ziehen zu können. Die Verantwortlichen, die den Skandal zu vertuschen versuchen. Bis heute habe n die damals verabreichten Faktor VIII-Präparate mehr als 1 000 Bluter-Kranke das Leben gekostet. (Pressetreff ZDF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 28.10.2013 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 23
  Drehzeit 23.10.2012 bis 24.11.2012
  Drehort/e Köln
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe