Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Geier (aka Vulture) (2012-2013)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Adam Zimny
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Passanten Filmproduk...  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Andreas Hoppe  Uwe  [HR]  
  Nina Kronjäger  Michaela  [HR]  
  Ingrid Mülleder  Birgit  [NR]  
  Florian Reiners  Frank  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Thomas Neudorfer
  Szenenbildassistentin  Julia Panholzer 1 Woche
  Szenenbildassistentin  Caroline Meyer
  Außenrequisiteurin  Mareen Golz
  Innenrequisiteurin  Dana Niemann
  Drehbuch Drehbuchautorin  Beatrice Huber
  Drehbuchautor  Adam Zimny
  Kamera Kameramann  Bernd Effenberger
  2nd Unit Kameramann  Eugen Gritschneder
  2nd Unit Kameramann  Kaspar Kaven
  Steadicam Operator  Thomas Schiller
  1. Kameraassistent  Maximilian G. Engl ARRI ALEXA Plus; 3 DT
  1. Kameraassistent  Niklas Fischer 1 DT Alexa
  1. Kameraassistent  Johannes Revermann
  1. Kameraassistent  Pius Neumaier
  1. Kameraassistentin  Theresa Maué 2 DT 2nd Unit
  Standfotograf  Tobias Pfeifer
  Kamerabühne Kamerabühne  Jan Ottens
  Kamerabühne  David Recher
  Kostüm Kostümbildnerin  Nicole Dannecker
  Kostümbildnerin  Julia Mayer
  Garderobiere  Stephie Anna Wiehler
  Licht Best Boy  Steffen Neder
  Beleuchter  Philipp Hester
  Beleuchterin  Samira Oberberg
  Zusatzbeleuchter  Zeno Legner
  Zusatzbeleuchterin  Nikola Krivokuca
  Maske Maskenbildnerin  Victoria Krafft
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Stephan Kuch
  Producer Produzent  Peter Baranowski
  Produzent  Michael Krummenacher
  Produktion Produktionsleiterin  Veronika Neuber
  Produktionsassistent  Marius Ehlayil
  Setaufnahmeleiter  David Müller
  Assistent der Aufnahmeleitung  Max Riebelmann
  Assistent der Aufnahmeleitung  Igor Vidic
  Assistent der Set-AL  Alex Negret
  Regie Regisseur  Adam Zimny
  1. Regieassistent  Philip Lejeune
  2. Regieassistentin  Beatrice Huber
  Continuity  Magnus Maria Holzapfel
  Schnitt Editor  Thomas Erichsen
  Stunts Stunt Koordinator  Holger Kriechel
  Stunt Rigger  Falko Friesecke
  Stunt Rigger  Markus Daffinger
  Ton Filmtonmeister  Matthias Patzelt
  Filmtonassistent  Michael Walz
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Florian Schneeweiß DD 5.1
  Sounddesigner  Clemens Becker
  Weitere Crew Tiertrainer  Eve Schwender

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Passanten Filmproduktion GbR 
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
  Arte koproduzierend
  BR Bayerischer Rundfunk koproduzierend

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  RTW,NEF,Rettungsteam
  Requisiten   Sonnewald  Requisiten
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Vor der Kamera Filmtiere   Trainingszentrum für Filmtiere...  Hund (Mischling "Kah...
  Stunts   Stunts Universal - Holger Krie... 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Unfälle, Geiselnahmen und Leichen sind sein Alltag. Uwe, der manchmal ruppige und vorlaute Polizeireporter, ist durch sein ausgefeiltes Netzwerk stets als Erster vor Ort und hält seine Kamera ompromisslos auf alles um Nachrichtensender mit immer aktuelleren und spektakuläreren Bildern zu beliefern. Damit er in dieser Welt bestehen kann, muss er eiskalt und ohne Gefühle funktionieren. Die jahrelange harte Arbeit, der selbstzerstörerische Lebensstil und der ständig größer werdende Druck als ein jüngerer „Geier“ in seinem Revier auftaucht, fügen Uwes harter Schale die ersten tiefen Brüche zu. Während seiner Treffen mit Michaela kann er scheinbar seinem eigenen Schicksal für einen Moment entkommen. Michaelas Nähe und Zuneigung könnten eine Alternative zur trügerisch bunten Boulevardwelt und der gewalttätigen Realität sein. Doch auch Michaela muss für sich eine Entscheidung fällen und sich endlich ihrem eigenem Leben stellen.

(Quelle: http://www.facebook.com/Geierfilm/info)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 12
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Bildnegativmaterial Uncompressed 4 : 4 : 4
  Bildpositivmaterial Uncompressed 4 : 4 : 4
  Tonformat Dolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe