Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © HR
  

Tatort - Wer das Schweigen bricht (2012)

Arbeitstitel Tatort - Diebe im Gesetz
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Edward Berger
Ausführende Produktion HR Hessischer Rundfu...
 
AuftragssenderHR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Joachim Król  Frank Steier  [HR]  
  Nina Kunzendorf  Conny Mey  [HR]  
  Gerd Wameling  Walter Hillinger  [HR]  
  Nele Mueller-Stöfen  Frau Enders  [HR]  
  Martin Reinke  Kurt Krämer  [HR]  
  Niels Bormann  Volker Gauss  [HR]  
  Jürgen Rißmann  Günter Föller  [NR]  
  Beata Lehmann  Frau Dr. Beckmann  [NR]  
  Tamer Arslan  Erhan Karabey  [NR]  
  Atheer Adel  Mustafa Zeydan  [NR]  
   Mohammad-Ali Behboudi  Herr Karabey  [NR]  
   Vilmar Bieri  Edgar, Harz IV-Empfänger  [NR]  
  Heidemarie Brüny  Frau Borsig  [NR]  
  Sylvester Groth  Rainer Vaske  [NR]  
  Dina-Maureen Hellwig  Krankenschwester  [NR]  
  Moe Abbas  Achmed  [NR]  
  Hassan Akkouch  Murat  [NR]  
  Almila Bagriacik  Gülbahar  [NR]  
  Damir Cosic  Sergej  [NR]  
  Didem Eylül Ercin  Violinistin  [NR]  
  Özgür Karadeniz  Ahmet Zeydan  [NR]  
  Adrian Saidi    [NR]  
  Andreas Helgi Schmid  Jürgen Schuch  [NR]  
  David Daria  Cousin Zeydan  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Olaf Schiefner Szenenbild
  Szenenbildassistentin  Fabienne Niedlich Locationscouting & Art Direction Studio
  Außenrequisiteurin  Betina Schepp
  Innenrequisiteur  Christopher Dey
  Requisitenassistentin  Florentyna Anton
  Außenrequisitenassistenz  Christian Mangwa
  Ausstattungspraktikantin  Eva Maria Röth
  Kamera Kameramann  Armin Alker
  Kamera Operator  Julian Schmelzle Zusatzkamera und Zeitraffer
  1. Kameraassistentin  Nadine Lang Alexa, MP, Alura
  1. Kameraassistent  Dietmar Heck 2.unit
  1. Kameraassistent  Armin Karahasanovic 2nd Unit Vertretung
  2. Kameraassistent  Nikolai Herrmann 2x Alexa, tageweise Focus BCam
  Videooperator  Julian Schmelzle 1 Woche Vertretung
  Kostüm Kostümbildnerin  Katharina Schnelting
  Kostümbildassistentin  Tina Schellmann
  Maske Zusatzmaskenbildnerin  Yvonne Hackmann
  Produktion Produktionsassistent  Sebastian Woerner Set AL Assistent
  Assistent der Aufnahmeleitung  Thomas Eismann
  Assistent der Aufnahmeleitung  Ralf Schreiner
  Regie Regisseur  Edward Berger
  1. Regieassistent  Matthias Junge 1. AD
  Continuity  Béatrice M. Hoffmann
  Komparsenbetreuerin  Maria Stähle
  Schnitt Editor  Silke Franken
  Schnittassistentin  Wiebke Henrich
  Stunts Stunt Koordinator  Rainer Werner
  Präzisionsfahrer  Armin Sauer
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Björn Fechner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HR Hessischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Maske   Filmservice Thomas Vogt  Maskenmobil
  Kamera Kameras und Zubehör   MBF Filmtechnik GmbH  2x Alexa
  Produktion Produktionsservices   delikat & ausgewogen  Catering
  Produktionsservices   Mike´s Bus Stop 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der fünfte und letzte Fall von Conny Mey und Frank Steier führt die beiden Frankfurter Ermittler in die hermetische Welt eines Jugendgefängnisses. Mit hr1 und ein wenig Glück können Sie den neuen "Tatort" in unserer Preview schon vor der Ausstrahlung im Ersten sehen.

Beim morgendlichen Aufschluss wird der 19jährige Mustafa Zeydan tot aufgefunden. Er wurde gefoltert – acht Zehennägel sind ihm gezogen worden. Frank Steier und Conny Mey können den Tathergang zwar ermitteln, doch wie kam der Mörder nach dem Schließen der Zellen hinein und wie kam er wieder raus? Auch einem weiteren Insassen wurden die Zehennägel entfernt.

Erschwert wird die Ermittlungsarbeit durch das beharrliche Schweigen der übrigen jugendlichen Gefangenen. Von der Sozialarbeiterin Katharina Enders erfahren Mey und Steier, dass es am Abend vor dem Einschluss eine massive Auseinandersetzung zwischen dem Gefangenen Jürgen Schuch und dem Justizpersonal gab. Dieser sitzt seitdem im "besonders gesicherten Haftraum".

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Jürgen und den beiden Opfern? Und was haben die Schließer mit der Sache zu tun? Bei der Befragung des Opfers durch Conny Mey und Frank Steier auf der Krankenstation, schweigt dieser zum Tathergang, doch flüstert er Conny zu, dass seine Frau und die kleine Tochter in Gefahr sind. Tatsächlich stellt sich wenig später heraus, dass die beiden verschwunden sind. Nun beginnt für Mey und Steier ein Wettlauf mit der Zeit.

(http://www.hr-online.de/website/radio/hr1/index.jsp?rubrik=58885&key=standard_document_47662743)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.04.2013 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.09.2012 bis 20.10.2012
  Drehort/e Frankfurt
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe