Kinospielfilm | 1989 | ZDF [de] | Drama | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge78 min.

Kurzinhalt

Warschau 1988. Jerzy will in den Westen. Sein Ziel ist Amerika. Aber sein Geld reicht erst einmal nur für Berlin. Dort trifft er Ewa wieder, die er an seinem letzten Tag in Polen kennen gelernt hat. Die beiden kommen sich näher. Sie nehmen alle Jobs an und haben wenig Zeit für einander. Dennoch gibt es einige Momente des Glücks, bis Ewa verschwindet, ohne eine Adresse zu hinterlassen ... Quelle: http://www.filmgalerie451.de/filme/ueberall-ist-es-besser-wo-wir-nicht-sind/
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Miroslaw BakaJerzy [HR]
Marta KlubowiczEwa [HR]
Anna PastewkaAnna [HR]
Josef ZebrowskiBronek [HR]
 Michael KrauseAxel Gebel [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Daniel Zuta Filmproduktion [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Michael Klier1990Adolf Grimme-PreisDrehbuch und Regiegewonnen
Michael Klier1990Hessischer FilmpreisRegiegewonnen