© Radio Bremen/Jörg Landsberg
TV-Film (Reihe) | 2012 | ARD [de], Degeto [de], RB - Radio Bremen TV [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn17.09.2012
Drehende14.10.2012

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Stedefreund (Oliver Mommsen) ist aus Afghanistan zurück! Doch ehe sich Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel) darüber freuen kann, muss sie sich im Präsidium mit einer bedrohten Frau (Annika Kuhl) auseinandersetzen, die immerzu "Er wird töten" sagt. Als Stedefreund Ingas neuen Kollegen Leo Uljanoff (Antoine Monot Jr.) herbeiholen will, macht er eine grausame Entdeckung: Leo wurde im Präsidium ermordet. Die Suche nach dem Mörder beginnt. Obwohl Inga eine Liebesbeziehung mit Leo hatte, will sie den Fall lösen. Wiedervereint beginnen Inga und Stedefreund mit den Ermittlungen. Sie finden heraus, dass es sich bei der Frau um die Ärztin Marie Schemer handelt. Sie bezichtigt ihren Ex-Mann Joseph (Peter Schneider), sie zu verfolgen, zu bedrohen und die gemeinsame kleine Tochter und jetzt auch Leo umgebracht zu haben. Tatsächlich gibt es eine Verbindung: Leo leitete vor acht Jahren einen Fall, in dem es um den Tod der Tochter von Joseph und Marie ging. Damals wurde Joseph verurteilt, das Kind getötet zu haben. Wurde Leo deshalb ermordet? (http://www.radiobremen.de/unternehmen/presse/fernsehen/tatort342.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Oliver Mommsen
Hauptkommissar Stedefreund [HR]
Sabine PostelHauptkommissarin Inga Lürsen [HR]
 Annika KuhlMarie Schemer [HR]
 Antoine Monot, Jr.Leo Uljanoff [HR]
 Matthias BrennerDr. Katzmann [HR]
Winfried HammelmannKarlsen [HR]
 Heinz LievenProf. Max Schemer [HR]
 Camilla RenschkeHelen Reinders [HR]
 Peter Schneider
Joseph und Robert Vegener [HR]
 Werner WölbernJoost Brauer [HR]
 Michael AbendrothTheo Kiempolz [NR]
 Jeannette ArndtHelga Vegener [NR]
Irene KuglerLeo's Mutter [NR]
 Jurij SchraderPetric [NR]
 Laina SchwarzUniformierte Polizistin [NR]
 Aaron ThiesseKommissar Bollmann [NR]
 Helge TramsenHundeführer 1 [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorChristian Jeltsch
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Nina Ullrich
KameraKameramann/DoP Marcus Kanter
Kamera2nd Unit Kameramann Dirk Morgenstern
Kamera1. Kameraassistent Philipp Schöttner
Kamera1. Kameraassistent Axel Stock2nd Unit, Alexa
Kamera2. Kameraassistent Hagen Schöne
KameraData Wrangler, Digital LoaderRustam Zade
KameraVideooperator Jennifer Jahnz
KameraStandfotografJörg Landsberg
KamerabühneKamerabühneMarcus Grau
KostümKostümbildnerin Astrid Karras
KostümKostümbildassistentin Sandra Fuhr
KostümGarderobiere Erika Haertel
KostümGarderobiere Annika Brose
LichtOberbeleuchter Claus Scheipers
LichtOberbeleuchter Oliver Schafhausen
LichtBest BoyLinus Liermann
LichtBest Boy Claus Scheipers
LichtBeleuchter Adriano Grilli
LichtBeleuchter Tim BantienVorbau, Rückbaucrew
LichtZusatzbeleuchterEike Diers
LichtZusatzbeleuchterDirk Rullkötter
MaskeMaskenbildnerin Samira Ghassabeh
MaskeMaskenbildnerinElisabeth Harlan
MusikKomponistJakob Grunert
Postproduction/VFXColoristinJutta Boukamp
ProducerProduzentStephan Bechtle
ProducerAssistant-, Junior-Producerin Christina ChristMuc
Production Design / SzenenbildSzenenbildner Detlef Provvedi
Production Design / SzenenbildAußenrequisiteurin Dagmar Schugk
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin) Janina Lauer
Production Design / SzenenbildLocation Scout Kay Schellack
Production Design / SzenenbildBaubühne Harald PrienVorbau, Setbau
Production Design / SzenenbildBaubühneRalf Wahl
Production Design / SzenenbildBaubühneMarcus Grau
Production Design / SzenenbildRequisitenfahrer Michael Waschnigszenenbild:detlev provedi
Production Design / SzenenbildAusstattungspraktikantinLouisa Grote
Production Design / SzenenbildAusstattungspraktikantinAnna Schütz
ProduktionHerstellungsleiter (Line Producer)Sascha Ommert
ProduktionProduktionsleiter Frank BerszuckProduktionsleitung
ProduktionPostproduktionskoordinatorinDoris Ohlsen-Schöne
ProduktionProduktionsassistentinJulia Sliwa
ProduktionErster Aufnahmeleiter Dirk Eickhoff
ProduktionMotivaufnahmeleiter Kay Schellack
ProduktionSetaufnahmeleiterin Jennifer Mueller von der Hagen1DT 2.Unit (Stuntbetr.)
ProduktionSetaufnahmeleiterin Manuela Lee-Rusch
ProduktionAssistentin der Set-ALMiriam Gehrt
ProduktionAssistent der Set-AL Axel Bierstedt
ProduktionProduktionsfahrer Erik Seerainer
ProduktionProduktionsfahrer Torsten Moeck
RegieRegisseurFlorian Baxmeyer
Regie1. Regieassistent Thomas Brück
RegieScript Supervisor (Continuity)Anna Slaba
RegieRegiepraktikant Philipp Rust
SchnittEditorin Friederike Weymar
SchnittSchnittassistentinSylvia Dieckmann
StuntsStunt Koordinator Ronnie Paul
StuntsStuntman Felix QuintonFür double-action
StuntsStuntman Jürgen Klein
StuntsStuntman Thomas HacikogluStuntdouble - Peter Schneider
StuntsStuntman René Layfür Double Action Hamburg
StuntsStuntman Uwe Manßhardt
StuntsPräzisionsfahrer Daniel Stockhorst
TonFilmtonmeisterinTina Schulte [1]
TonFilmtonassistentinBianca Ihnken
Ton-PostproduktionMischtonmeister Frank Buermann
Ton-PostproduktionSounddesigner Kai Storck
Ton-PostproduktionSupervising Sound Editor Kai Storck
Ton-PostproduktionDialog EditorUwe Lösekann
TV-/Web-ContentRedakteurinAnnette Strelow
Weitere CrewFachberaterWolfgang HänelMedizin + Requisiten

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Bremedia Produktion GmbH
 Bremer Bühnenhaus GmbHBaubühne, Drehbühne

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
Ausstattung, Kostüm, MaskeKostüm PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
Ausstattung, Kostüm, MaskeKostüm Theaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Astrid Karras
KameraKamerabühneaircamSystems GmbHMultikopter Full-HD
ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung adag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
ProduktionProduktionsservicesDie Blöchliger
ProduktionProduktionsservices MobilespaceProduktionsfahrzeuge
VFX / PostproduktionBild (VFX) Black Sail Pictures GmbH
Vor der KameraCasting Les ActeursKomparsen und NR

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 09.06.2013