Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Salvadore Brandt
  

Kinder von Beslan (2011-2013)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Salvadore Brandt
Ausführende Produktion Film & Foto, Salvado...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Salvadore Brandt
  Musik Komponist  Frank Tenge
  Musikproduzent  Frank Tenge
  Producer Produzent  Salvadore Brandt
  Koproduzentin  Nadja Tenge
  Regie Regisseur  Salvadore Brandt
  Schnitt Editor  Salvadore Brandt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Film & Foto, Salvadore Brandt
  theaterteamberlin

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Indycine DV-Kameraverleih

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Filmdokumentation „Kinder von Beslan – Eine Beobachtung“ von Salvadore Brandt, begleitet über 16 Monate den Entstehungsprozess des gleichnamigen Theaterstücks. Es wurde mit Schülern der Jahrgangsstufe 10 des Englischkurses der Nelson Mandela Schule Berlin, der Theaterregisseurin Nadja Tenge und der Fachbereichsleiterin für Englisch, Nihal Adler, im Rahmen der Berliner Projektförderung Kulturelle Bildung realisiert.

Ausgangspunkt für die Theaterarbeit ist das Massaker von Beslan im September 2004. Während der Einschulungsfeier nehmen tschetschenische Terroristen mehr als 1100 Kinder und Erwachsene in einer Turnhalle im nordossetischen Beslan in ihre Gewalt. Die Geiselnahme endet nach drei Tagen in einer Tragödie. Bei der Erstürmung des Gebäudes durch russische Einsatzkräfte sterben 331 Geiseln, darunter 176 Kinder.

Die Schüler der Nelson Mandela Schule haben im Unterricht nach umfangreichen Recherchen über das Thema ein eigenes Theaterstück entwickelt.

Der Filmemacher Salvadore Brandt begleitet die Schüler filmisch bei der Schaffung der Charaktere und den Proben, verbunden mit den anfänglichen Widerständen einiger Schüler, sich auf eine gemeinsame und anspruchsvolle Theaterarbeit einzulassen. Er zeigt die leidenschaftliche und künstlerische Auseinandersetzung der Jugendlichen mit so schwierigen Themen wie Leid, Gewalt und Hass. Die Dreharbeiten erstrecken sich bis zur kontrovers diskutierten Premiere und darüber hinaus.

Quelle: http://www.film-foto-produktion.de/kinder-von-beslan

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 28.10.2011 bis 20.02.2013
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 68 min.
  Förderungen Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildpositivmaterial XDCam HD
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
   
 Standfotos
   
   
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Webseite Filmdokumentation Kinder von Beslanhttp://www.film-foto-produktion.de/kinder-von-beslan
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte