© Marcus Goldhahn
Kurzspielfilm | 2012 | Film-Noir | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteWeimar

Projektdaten

Budget1.500,00 EUR
Lauflänge10 min.
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHDV
BildpositivmaterialHDV
TonformatStereo

Kurzinhalt

Titine, eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die von dem Leid der Einsamkeit geplagt ist, verliebt sich eines Abends nach ein
paar Gläsern Wein in den Kellner Thomas. Nach einigen Flirtversuchen bemerkt Titine ihre Hilflosigkeit. Thomas scheint der Mann
ihrer Träume zu sein, ist aber alles andere als an ihr interessiert. Betrunken und einsam geht Titine nach Hause. Dort angekommen schreibt sie in einer Obsession einen Abschiedsbrief an Thomas und stürzt sich aus dem Fenster…
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Mara MarkowskaTitine Robert [HR]
Mark PohlThomas [HR]
 Charlotte AlbrechtAnna [NR]
 Vanessa MostBarkeeper [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchHeadautor Marcus Goldhahn
DrehbuchDrehbuchautor Marcus Goldhahn
DrehbuchCo-AutorinMara Markowska
DrehbuchDrehbuchlektorinVanessa Zeuch
KameraKameramann/DoP Marcus Goldhahn
Kamera1. KameraassistentinVanessa Zeuch
LichtBeleuchter Marcus Goldhahn
LichtLichtassistentRobin Jochem
MusikKomponistChristoph Siman
ProducerProduzent Marcus Goldhahn
ProducerKoproduzentinMara Markowska
ProducerKoproduzentinVanessa Zeuch
Production Design / SzenenbildSetrequisiteur (Innenrequisiteur) Michael Naue
Production Design / SzenenbildBaubühneJohannes Reichelt
ProduktionErste AufnahmeleiterinVanessa Zeuch
RegieRegisseur Marcus Goldhahn
RegieCo-RegisseurinVanessa Zeuch
RegieSkriptVanessa Zeuch
TonFilmtonmeisterRobin Jochem

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Marcus Goldhahn Produktion
Schachmatt Filmproduktion [de]Postproduction