Kurzspielfilm | 2012 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage5
DrehorteBerlin, Brandenburg

Projektdaten

Lauflänge20
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
BildnegativmaterialSuper 16
BildpositivmaterialDCP
TonformatDCP

Kurzinhalt

In Jonas Träumen gab es bisher rieselnden Sand, Wüstenwinde und Musik. Bis eines Tages Lena auftaucht. Die Grenzen werden fließend. Verzückt und verträumt erkunden die beiden die Welt des anderen und Jonas muss eine Entscheidung treffen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Nastassja RevvoLena [HR]
Max SchmuckertJonas [HR]
 Martina YskerLehrerin [NR]
Erzähler (voice over) Martina Ysker
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinVera Trajanova
KameraKameramann/DoP Evgeny Revvo
Kamera1. KameraassistentKonstantin Sayatz
Kamera1. KameraassistentKonrad von Wittich
Kamera2. Kameraassistentin Petra GlaeserSR3, 16 mm
KamerabühneKamerabühneMax Funkat
KostümKostümbildnerinMarie Abel
LichtOberbeleuchter Rouven Schardt
LichtBeleuchter Christoph Sommer
MaskeMaskenbildnerinVanessa Zeller
MusikKomponistinAlexandra Hofrichter
MusikKomponistin Alexandra Barkovskaya
Postproduction/VFXTelecine OperatorTino Mensel
ProducerProducerin Cathrin Göbel
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerin Tomoko Okada
ProduktionHerstellungsleiter (Line Producer)Anya Grünewald
ProduktionProduktionsleiterin Cathrin Göbel
ProduktionPostproduction SupervisorUli Kunz
ProduktionProduktionsassistentinChristina Wurm
ProduktionSetaufnahmeleiterinAngela Sarstedt
RegieRegisseur Chris Miera
SchnittEditor Mirko Scheel
TonFilmtonmeister Philipp Schwabe
TonFilmtonmeisterTim Altrichter
Ton-PostproduktionMischtonmeister Philipp Schwabe
Ton-PostproduktionMusik Mischtonmeister Christoph de la Chevallerie
Ton-PostproduktionSounddesigner Philipp Schwabe