Kurzinhalt

Die außergewöhnlichste Begabung Helge Schneiders ist seine Improvisationsfähigkeit. Hier zeigt sich seine sprudelnde Kreativität. „Den grauen Alltag mache ich mir selber bunt“, schreibt er über sich. In seiner Welt ist nur schwer auszumachen, wo die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion verläuft. Doch wie reagiert der Künstler Helge Schneider, wenn er portraitiert wird? Er hat es nicht gerne, wenn einer zu viel über ihn weiß... So muss der Zuschauer in diesem Film selbst bestimmen, wo die Fiktion beginnt und wo sie wieder endet. (http://www.max-ophuels-preis.de/programm/die_wettbewerbe_2015/wettbewerb_dokumentarfilm)
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorin Andrea Roggon
FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Yvonne Kowal
KameraKamerafrau/DoP Petra Lisson
LichtOberbeleuchter Sascha ReinhardtInterview
Postproduction/VFXColorist Felix Hüsken
ProducerProduzentin Andrea Roggon
ProducerProduzentinUlla Lehmann
RegieRegisseurin Andrea Roggon
SchnittEditorin Natali Barrey
SchnittEditorinJulia Karg
SchnittEditor Bernd Euscher
SchnittSchnittassistentin Sabine Kammacher
SchnittSchnittassistent Frank RollerHauptsächlich Datenmanagement
SchnittSchnittassistentinSarah Beekmann(teilweise)
TonFilmtonmeister Julian PeukerMünchen Stuttgart Zürich
TonFilmtonmeister Robin Hörrmannberlin
TonFilmtonmeister Oliver Stahnmehrere Filmtonm. beteiligt
TonFilmtonmeister Maik Lange [1]Berlin
Ton-PostproduktionSound Supervisor Andreas Hildebrandt
Ton-PostproduktionSounddesigner Henning Hein
TV-/Web-ContentRedakteurBurkhard AlthoffZDF Kleines Fernsehspiel

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Piffl Medien GmbH [de]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionFilmbearbeitung/Transfer FarbkultPostproduktion
VFX / PostproduktionUntertitel / Audiodeskription SUB:WERK - Untertitel und ÜbersetzungenUntertitelung EN
PreisträgerJahrPreisKategorie 
 Andrea Roggon2015Max Ophüls PreisDokumentarfilmnominiert
 Andrea Roggon2015Max Ophüls PreisFörderpreis der DEFA-Stiftunggewonnen
 Andrea Roggon2015Kinofest LünenExtrasnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Montag, 24.10.2016
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartÖsterreichDonnerstag, 14.05.2015
KinostartDeutschlandDonnerstag, 23.04.2015