Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wüste oder Paradies? (2011-2013)

Fremdsprachiger TitelDesert or Paradise ?
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion Grace Media [pt]
 
ProduktionslandPortugal
GenreLehrfilm

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename Synchronschauspieler / Sprecher
    Sprecher (griechisch)  Aris Diamanti  (2012)
    Sprecherin (norwegisch)  Ingerid E. Ljosland 
    Sprecher (russisch)  Andreas Loktjew 
    Sprecherin (russisch)  Anya Simon  (2012)
    Sprecher (norwegisch)  Andree-Östen Solvik  (2012)

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Firas Sabbagh 2. Kamera
  Kameramann  Ludwig Schramm
  Regie Regisseurin  Leila Dregger
  Regisseur  Ludwig Schramm
  Schnitt Editor  Ludwig Schramm
  Weitere Crew DVD Author  Firas Sabbagh
  Fachberater  Firas Sabbagh

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Grace Media [pt]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
"Im Zentrum der Arbeit steht das Wasser", sagt Sepp Holzer, der ökologische Visionär aus den österreichischen Alpen. Schon als Kind lernte er in der Natur, die natürlichen Abläufe zu verstehen und zu lenken. Als er mit 19 Jahren den elterlichen Krameterhof übernahm, wandte er dieses Wissen im größeren Stil an und machte aus dem kargen Bergbauernhof ein ertragreiches Naturparadies mit vielfältigen Wildniskulturen.
Seine Praktiken waren nicht immer konform mit dem Gewohnten, so brachte seine Radikalität ihm dem Namen "Agrar-Rebell" ein. Doch längst gibt der Erfolg ihm Recht. Seit vielen Jahren berät er Landbesitzer, Bauern, Professoren und Siedlungsprojekte in Russland, USA, Spanien und vielen anderen Ländern bei der Renaturierung von großen und kleinen Grundstücken.
Der Film zeigt vor allem die Arbeit mit Wasser und den Aufbau von Wasserretentionsräumen, Seen und Teichen.
"Wenn der Wasserhaushalt in Ordnung gebracht ist, ist 70 % der Arbeit getan, denn die Erdoberfläche und auch der Mensch besteht zu 70 % aus Wasser", sagt Sepp Holzer.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Portugal
  Lauflänge 33
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Bildpositivmaterial HDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Sepp Holzerhttp://www.krameterhof.at/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte