Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SWR / Markus Fenchel
  

In gefährlicher Nähe (2012-2013)

Arbeitstitel Am Ende des Tages
Sparte TV-Film
Regie Johannes Grieser  
DrehbuchHolger Joos
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSWR
ProduktionslandDeutschland
GenrePsychodrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Julia Koschitz  Lena Jung  [HR]  
  Matthias Koeberlin  Nick Storm  [HR]  
   Johanna Klante  Yvonne Schubert  [HR]  
  Wolfgang Hepp  Alfred Storm  [NR]  
  Constanze Weinig  Sprechstundenhilfe  [NR]  
  Silke Geertz  Polizistin  [TR]  
  Michael Mendl  Peter Jung   
  Alexandra Helmig  Journalistin   
   Karl Kranzkowski  Dr. Martens   
  Ulrike Barthruff  Richterin   
  Jan Henrik Stahlberg  Staatsanwald   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Joachim Schäfer
  Außenrequisiteurin  Silke ten Hove 2.Außenrequisite
  Innenrequisiteur  Thomas Frankenberg
  Drehbuch Drehbuchautor  Holger Joos
  Filmgeschäftsführung Produktionscontrollerin  Petra Challouf
  Kamera Kameramann  Jürgen Carle HD ARRI ALEXA
  2nd Unit Kameramann  Michael Ole Nielsen
  Unterwasser Kameramann  Holger Schüppel
  Steadicam Operator  Michael Ole Nielsen
  1. Kameraassistent  Andreas Schmidt [1] 
  1. Kameraassistent  Peter Sebera 2nd unit, Alexa
  2. Kameraassistentin  Mirjam Weisflog
  Standfotograf  Markus Fenchel
  Kamerabühne Kamerabühne  Stefan Hübscher
  Kostüm Kostümbildnerin  Anna Schmidbauer
  Kostümbildassistentin  Liza Grebenstein Vorbereitung
  Licht Best Boy  Dominic Moser
  Beleuchtungsmeister  Gerd Walter
  Beleuchtungsmeister  Dominic Moser 3 Tage Ersatz
  Beleuchter  Michael Reich
  Musik Komponist  Jens Langbein
  Komponist  Robert Schulte-Hemming
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Christoph Mockert
  Producer Produzent  Uwe Franke
  Producer  Uwe Franke
  Produktion Produktionsleiter  Michael Bentkowski
  Produktionsassistentin  Claudia Schindler nur Vorbereitung
  Produktionsassistentin  Stefanie Raubold
  Erster Aufnahmeleiter  Thorsten Tritthard
  Setaufnahmeleiterin  Jasmin Riedel
  Assistentin der Aufnahmeleitung  Nadja Sturm | 3 DT Zusatz + Foto-VP Koeberlin/Klante
  Regie Regisseur  Johannes Grieser
  1. Regieassistentin  Beatrice Ullmann
  Continuity  Felix Triebel
  Schnitt Editor  Sabine Garscha
  Schnittassistent  André Gülicher
  Spezialeffekte SFX Spezialeffekte Supervisor  Sven Kühn
  Stunts Stuntwoman  Stephani Burkhard Double Johanna Klante
  Stuntwoman  Tanja de Wendt Double Julia Koschitz
  Ton Filmtonmeister  Peter Tielker
  Filmtonassistent  Benjamin Benny Dunker
  TV-/Web-Content Redaktionsleiter  Manfred Hattendorf
  Redakteur  Michael Schmidl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk
  Maran Film GmbH SWR in Zusammenarbeit mit der Maran...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   polizeiteam.de  Unipkws, Unipolis
  Kostüm   Theaterkunst GmbH Kostümaussta...  KB: Anna Schmidbauer
  Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  Kostümbild: Anna Sch...
  Spezialeffekte | Spezialbauten   Feuerfest-SFX 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Teamwork-Filmservice GmbH  Komparsenabrechnung ...
  Produktionsservices   Mobilespace  Produktionsfahrzeuge
  Vor der Kamera Stunts   Dirk Hagedorn

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Anwältin Lea Jung hat einen vielbeachteten Prozess gewonnen. Ihr Mandant Nick Storm, der Vergewaltigung angeklagt, wurde freigesprochen, weil Lena die Unglaubwürdigkeit des angeblichen Opfers Yvonne Schubert nachweisen konnte. Nach dem Prozess beginnt Nick, Lea zu umwerben. Sie hat Vorbehalte, ist aber gleichzeitig interessiert – Nick ist ein ausgesprochen anziehender Mann.

Doch auch Yvonne Schubert sucht die Nähe der Anwältin. Verzweifelt beharrt sie darauf, im Recht gewesen zu sein, wirft Lena vor, ihr Leben zerstört zu haben und warnt sie eindringlich, denselben Fehler wie sie selbst zu machen: auf Nick hereinzufallen. Lea weiß nicht, wem von beiden sie vertrauen soll. Sie versucht, weitere Beweise zu finden, für oder gegen Nick. Eine lebensgefährliche Suche.

(http://www.daserste.de/unterhaltung/film/filmmittwoch-im-ersten/sendung/in-gefaehrlicher-naehe-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 08.01.2014 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 05.07.2012 bis 07.08.2012
  Drehort/e Baden-Baden u. Umgebung, Elsass
  Lauflänge 90
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe