Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Gewitterforschung - Wie Meteorologen das Fliegen sicherer machen (2012-2013)

Arbeitstitel Achtung Gewitter!
Sparte Dokumentarfilm
Regie Christian H. Schulz
Ausführende Produktion Hoferichter & Jacobs...  
 
Auftragssenderarte, MDR
ProduktionslandDeutschland
GenreWissenschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Sebastian Hattop
  2nd Unit Kameramann  Robert Gongoll Gopros
  1. Kameraassistent  Arved von zur Mühlen
  Musik Komponist  Eike Hosenfeld
  Komponist  Moritz Denis
  Komponist  Tim Stanzel
  Producer Produzent  Olaf Jacobs
  Producerin  Karin Leske
  Produktion Produktionsleiterin  Niki Kraus
  Produktionsassistentin  Michaela Kebschull
  Regie Regisseur  Christian H. Schulz
  1. Regieassistentin  Eva Siebenhühner
  Weitere Crew Recherche  Eva Siebenhühner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Hoferichter & Jacobs GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Gewitter zählen zu den komplexesten Gefahrenquellen für Flugzeuge. Der Flugverkehr wächst ständig, aber auch die Häufigkeit schwerer Flugunfälle aufgrund extremer Wetterbedingungen nimmt zu. Wie kann man Gewitter besser verstehen und solche Gefahren intelligent vermeiden?
(http://www.arte.tv/guide/de/045743-000/gewitterforschung)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 08.08.2013 MDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.05.2012 bis 16.09.2012
  Drehort/e Deutschland, Korsika, USA
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe