Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Das perfekte Foto (2012)

Sparte Kurzspielfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion SAE Institute (Köln)
VerleihSAE Institute (Köln)
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Luana Bellinghausen  Hanna  [HR]  
  Holger Stolz  Onkel Erich  [HR]  
  Katrin Borchers  Opfer 2  [NR]  
  Daniel Ermert  Cousin von Hanna  [NR]  
  Maggie Parlaska  Mutter von Hanna  [NR]  
  Chiara Kerstan  Opfer 3  [TR]  
  Johanna Xenia Rafalski  Opfer  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Oliver Waldbillig
  Steadicam Operator  Oliver Waldbillig Sony EX3
  1. Kameraassistent  Jonas Karg SONY EX3
  Licht Oberbeleuchter  Cornelius Köster
  Best Boy  Patrick Piffczyk
  Maske Chefmaskenbildner  Maxwell Agomor
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Mandy Karlowski
  Regie Regisseur  Oliver Waldbillig Abschlussprojekt von Oliver Waldbillig
  Regisseur  Matthias Liedtke
  Continuity  Valentina Sutter
  Ton Filmtonmeister  Nikolaus Garmsen
  Ton-Postproduktion Sound Supervisor  Sahin Basak

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SAE Institute (Köln)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
SAE Institute (Köln)

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Es ist Samstag, der 14. Mai 2011. Hanna hat Geburtstag, sie wird 18 Jahre. Die Familie ist bei Hanna zu Hause und sie feiern ihr Erwachsenwerden. Onkel Erich schenkt Hanna eine digitale Spiegelreflexkamera und verspricht Hanna, dass er ihr zeigt, wie sie damit umgeht und wie sie schöne Fotos machen kann. Hanna freut sich natürlich sehr über dieses große Geschenk und bedankt sich herzlich. Am
folgenden Tag holt Erich Hanna ab und sie fahren zusammen in einen Wald, um da schöne Motive zu finden. Onkel Erich hilft ihr dabei, die Kamera richtig einzustellen und zu halten, kommt ihr auf eine bedrängende Art sehr nah, was Hanna unheimlich ist. Als er ihr sagt, dass jedes Kunstwerk Opfer mit sich bringt und sie küssen will, versucht Hanna wegzulaufen. Da sie aber hinfällt, mit dem Kopf gegen den Boden knallt und ohnmächtig wird, gelingt es ihr nicht, aus der misslichen Lage rauszukommen. Sie wacht in einem Kellerraum wieder auf, gefesselt an ein Bett. Erich, der jetzt vollkommen verrückt zu sein scheint, erklärt Hanna, dass er sein Ziel, ein perfektes Foto zu schießen nur erreichen kann, indem er Mädchen vergewaltigt und sie anschließend umbringt. Sie sei das letzte Teil des Puzzles und er stehe ganz kurz vor seinem Ziel. Als Erich sich auf sie stürzt, um sie zu vergewaltigen, gelingt es Hanna, sich zu berfreien und Erich für kurze Zeit außer Gefecht zu setzen. Sie schafft es aus dem Haus raus, befindet sich aber danach im Wald und sie weiß nicht wohin. Erich ist ihr wieder auf den Fersen, aber Hanna versteckt sich und überrascht Erich mit einem harten Schlag mit einem dicken Ast auf den Kopf, welcher sich als tödlich erweist. Ein paar Tage später, sitzen Hanna und ihr Cousin noch immer fassungslos bei Hanna zu Hause. Ihr Cousin, was Hanna nicht weiß, wusste immer Bescheid und nun, da sein Vater tot ist, will er sein Werk zu Ende bringen und Hanna opfern.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 4
  Drehort/e Windeck und Eitorf
  Lauflänge ca 13min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial XDCam HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe