Heimkehr

  • Die Heimkehr (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2012

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteÖhringen

Projektdaten

SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialHDV
BildpositivmaterialDCP
TonformatMono

Kurzinhalt

Der Sohn ist mit 16 Jahren von zu Hause weggelaufen. Er hat die Kälte seines Vaters nicht mehr ausgehalten, dass er am Tag der Beerdigung der Mutter, da war er fünf, gleich wieder zu arbeiten begann. So reiste er und lebte von den Gelegenheitsarbeiten, die er fand. Auch wenn er räumlich entfernt war, blieben seine Gedanken immer bei seinem Zuhause. Und so kehrt er heim und weiß nicht, ob er den Hof betreten oder wieder gehen soll.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Bert CöllVater [HR]
 Filip GrossSohn [HR]
Eberhard HäußermannGehilfe [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Mira Keßler Produktion