Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Heißer Schnee (1984)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Wilma Kottusch
Drehbuch Plym Pahl
Ausführende Produktion Bavaria Film GmbH (v...
 
AuftragssenderBR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Helmut Fischer  Kommissar Ludwig Lenz  [HR]  
  Willy Harlander  Brettschneider  [HR]  
  Henner Quest  Faltermayer  [HR]  
  Rolf Castell  Schubert  [HR]  
  Brigitte Obermeier  Petty  [NR]  
  William Mang  Burt Baxter  [NR]  
  Herbert Knaup  Carlos  [NR]  
  Barbara Gallauner  Frau Mahler  [NR]  
  Reinhard von Bauer  Harry Esslinger  [NR]  
  Alexandra Riechert  Ärztin  [NR]  
  Götz Burger     
  Hermann Giefer  n.b.   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Plym Pahl
  Kamera Kameramann  Hermann Reichmann
  Regie Regisseurin  Wilma Kottusch

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Bavaria Film GmbH (vormals Bavaria Atelier GmbH)

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In München wird ein Straßenmädchen von Unbekannten zusammengeschlagen und schwer verletzt. Kurze Zeit später flüchtet sich in der Nähe ein Amerikaner mit einer Schußwunde in das Haus einer Witwe. Bevor er das Bewußtsein verliert, erwähnt er, genau wie das Mädchen, einen "General".
Kommissar Lenz übernimmt den Fall und kann im Krankenhaus einen zweiten Mordversuch an dem verletzten Amerikaner vereiteln. Der Täter, ein heroinsüchtiger Zuhälter, wird gefaßt.
Bald hat Lenz eine ganze Liste von Verdächtigen. Da ist einmal die Besitzerin eines Nachtlokals, dann ein Reporter von AFN, außerdem eine Prostituierte namens Pretty und der verletzte Amerikaner, ein desertierter GI. Lenz schaltet die amerikanische Militärpolizei ein, kommt aber in seinen Ermittlungen zunächst nicht weiter. Da setzt sich der rauschgiftsüchtige Zuhälter im Gefängnis einen "goldenen Schuß". Nur wenige Personen können ihm die tödliche Heroinmischung zugesteckt haben. (http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/2007/heisser-schnee-100.html)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 09.09.1984 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe