Kurzinhalt

Jan und Nina lernen sich bei einer Autopanne kennen. Die anfängliche Euphorie der Verliebtheit verwandelt sich bald in Alltag. Nach 500 Tagen gesteht Jan Nina, dass er sie mit Sabine betrogen hat. Die Geschichte nimmt eine unerwartete Wendung.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Julia DomenicaNina [HR]
 Tilmann SchillingerJan [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Sebastian Jobst
RegieRegisseur Sebastian Jobst

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Sebastian Jobst Filmproduktion