Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ORF
  

K2 - Der Schicksalsberg (2012-2014)

Fremdsprachiger TitelK2 - The Italian Mountain / K2 - La montagna degli italiani
Sparte TV-Mehrteiler
Regie Robert Dornhelm
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Terra Filmproduktion...
 
AuftragssenderORF, RAI [it]
ProduktionslandÖsterreich, Italien

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Markus Apperle  Sergio Viotto  [HR]  
  Marco Bocci  Walter Bonatti  [HR]  
  Matteo Reza Azchirvani  Amir Mahdì  [HR]  
  Massimo Poggio  Achille Compagnoni  [HR]  
  Michele Alhaique  Lino Lacedelli  [HR]  
  Bharat Bageria  Ata Ullah  [HR]  
  Guiseppe Cederna  Ardito Desio  [HR]  
  Norbert Blecha  Spectator  [NR]  
  Sarah Jung  Elsa Compagnoni  [NR]  
  Alberto Molinari  Riccardo Cassin  [NR]  
  Rene Rebeiz  Ubaldo Rey  [NR]  
  Martin Strele  Mario Fantin  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildassistentin  Mira Schindler
  Baubühne  Michael Pflug Vorbau diverse Motive
  Requisitenfahrer  Johannes Berkovc
  Drehbuch Drehbuchautor  Mauro Graiani
  Drehbuchautor  Riccardo Irrera
  Drehbuchautor  Paolo Logli
  Drehbuchautor  Alessandro Pondi
  Kamera Kameramann  Gian Enrico Bianchi
  Kamera Operator  Robert Stopfer A-Cam/Steadicam
  Steadicam Operator  Robert Stopfer
  1. Kameraassistent  Christian Burgos
  1. Kameraassistent  Thomas Schönbrunn Alexa
  1. Kameraassistent  Nino Volpe
  1. Kameraassistentin  Thea Adlung
  1. Kameraassistent  Engelbert Obex
  DIT Digital Imaging Technician  Gerhard Riesenhuber 2x ARRI Alexa
  Kamerabühne Kamerabühne  Alexander Preisch
  Kostüm Garderobiere  Sonja Ameshofer
  Licht Oberbeleuchter  Norbert Brandt
  Beleuchter  Robert Mayr Best Boy
  Beleuchter  Engelbert Obex
  Beleuchter  Herwig Gruber 2 Wochen
  Maske Chefmaskenbildnerin  Andrea Lehner SPEZIELLES VEREISUNGS MAKE UP
  Produktion Produktionskoordinatorin  Gabriele Dutzi
  Erster Aufnahmeleiter  Oliver Lentz
  Setaufnahmeleiter  Alexander Oberhauser
  Assistent der Set-AL  Martin Schlögl
  Produktionsfahrerin  Simone Mo Pischl
  Regie Regisseur  Robert Dornhelm
  1. Regieassistentin  Irene Iversen 1st AD
  2. Regieassistent  Armin Watznauer
  Continuity  Susanne Nowotny

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Terra Filmproduktions GmbH [at]
  RAI Fiction [it]
  Red FilmGroup [it]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Dekoration   FTA Film- und Theaterausstattu... 
  Kostüm   PATIN-A SHOP GmbH  Kostümequipment
  Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Locations und Studios   Creative Creatures GmbH  Locationscouting
  Kamera Kamerabühne   Filmlicht, Robert Mayr
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Filmlicht, Robert Mayr
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Creative Creatures GmbH  Einholen behördliche...
  Produktionsberatung   Creative Creatures GmbH  Komparsenmanagement ...
  Vor der Kamera Casting   Creative Creatures GmbH  Casting Rollen Austr...
  Komparsen/Kleindarsteller   Creative Creatures GmbH  Komparsenmanagement ...

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Bergwelt war um eine Sensation reicher, als im Jahre 1954 eine kleine Gruppe italienischer Alpinisten erstmals den Gipfel des K2, den mit 8611m zweithöchsten Berg der Welt, bestieg. Der österreichische Starregisseur Robert Dornhelm, obwohl selbst kein Bergsteiger, machte daraus einen bildgewaltigen, emotionsstarken Film um Ehrgeiz, Mut und Überlebenswillen und stellte bei den Dreharbeiten seine, ebenfalls alpin unerfahrenen, italienischen Hauptdarsteller Marco Bocci und Massimo Poggio vor großen Herausforderungen. Acht Wochen lang wurde die italienisch-österreichische Ko-Produktion in und um Innsbruck gedreht, das Haferlekar diente dabei als Kulisse für den am Grenzgebiet zwischen Pakistan und China gelegenen K2. (ORF)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Österreich 08.12.2014 ORF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 27.02.2012 bis 21.04.2012
  Förderungen Cine Tirol
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe