Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © SRF
  

Dilemma (2001)

Arbeitstitel Koma
Sparte TV-Film
Regie Tobias Ineichen
DrehbuchJosy Meier
Ausführende Produktion Silvia Filmproduktio...
 
AuftragssenderSRF (vormals SF DRS)
ProduktionslandSchweiz

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Veli Berisha  Arben  [HR]  
  Sarah Bühlmann  Mo  [HR]  
  Roeland Emanuel Wiesnekker  Vincent  [HR]  
  Martin Huber  Reto  [NR]  
  Stefan Kollmuss  Urs Schmid  [NR]  
  Piet Arne Pietz  Marcel  [NR]  
  Eva Scheurer  Susanne  [NR]  
  Ernst Siegrist  Hans-Peter  [NR]  
  Joey Zimmermann  Journalist  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Innenrequisiteur  Jo Julius Schablowsky
  Drehbuch Drehbuchautor  Josy Meier
  Synchron- Dialogbuchautorin  Marika von Radvanyi Synchronfassung BR
  Kamera Kameramann  Thomas Hardmeier
  Produktion Erste Aufnahmeleiterin  Petra Wild
  Setaufnahmeleiter  Florian Engelhardt
  Regie Regisseur  Tobias Ineichen
  Synchronregisseurin  Marika von Radvanyi Synchronfassung BR
  Schnitt Editor  Michael 'Mike' Schaerer
  Stunts Präzisionsfahrer  Erhard Brem Car -crash stuntmac GmbH
  Ton Filmtonassistent  Hugo Poletti

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Silvia Filmproduktion AG

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   VOX-Synchron Filmvertonung Gmb...  Synchronfassung BR

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Polizeipräsidentin Susanne Winter übt ihren Job in Zürich mit großer Beflissenheit aus. Ihr Mann Hans-Peter und sie haben sich entfremdet und auch zu ihrer Tochter Mo hat sie nicht den besten Draht. Es passt Susanne gar nicht, als Mo verkündet, sie werde ihren Freund Arben Hoti, einen Kosovaren, heiraten.
Als der Freund ihrer Tochter nach einem Fußballspiel von der Polizei angeschossen wird, gerät Winter beruflich und privat in Konflikt: Wem soll sie glauben - ihrem Korpskommandanten oder ihrer Tochter? Sie verheimlicht ihre persönliche Bekanntschaft zu dem Verletzten und ignoriert Ungereimtheiten des Falles.

Als Winter sich endlich entscheidet, den verwirrenden Angaben nachzugehen, entdeckt sie die schreckliche Wahrheit.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe