Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Wackelkontakt (2004)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Ralph Etter
DrehbuchRalph Etter
Ausführende Produktion Filmuniversität Babe...
 
ProduktionslandDeutschland, Schweiz
GenreGesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Mirjam Zimmermann
  Drehbuch Drehbuchautor  Ralph Etter
  Kamera Kamerafrau  Ulrike Thiele First Steps Award 2004
  Kostüm Kostümbildnerin  Vera Guala
  Licht Oberbeleuchter  Sven Trebus
  Best Boy  Stephan Peters
  Maske Maskenbildnerin  Yasemin Balci
  Musik Komponist  Michael Duss
  Produktion Produktionsleiterin  Christine Haupt
  Produktionsassistentin  Melanie Auerbach
  Regie Regisseur  Ralph Etter
  Schnitt Editor  Rosa Albrecht
  Ton Filmtonmeister  Andi Drost
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Ingo Baier
  Sounddesigner  Ingo Baier

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  SRF Schweizer Radio & Fernsehen (ehem. SF Schweize...
  ZHdK Zürcher Hochschule der Künste (vorm. HGKZ Hoc...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Ralph Etter2004First Step Award 2004Kurzfilme bis 25 Minutengewonnen
Ralph Etter2004Locarno Int. Filmfestival [ch]Kurzfilmgewonnen
Christine Haupt 2005Produzentenpreis SehsüchteKurzfilmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sibylle muss mit der Senilität ihrer Großmutter umgehen und versucht trotz allem ein normales Leben aufrecht zu erhalten . Als sie merkt, dass dies nicht mehr möglich ist, beschließt sie, sich und ihre Großmutter vor der Umwelt zu schützen und greift dabei zu unüblichen Mitteln.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 11
  Drehort/e Kanton Solothurn
  Lauflänge 20
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Super 16
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe