Coming Home

  • Coming Home - 75e anniversaire de l'Orchestre philharmonique d'Israël (Internationaler Titel)
  • 75 Jahre Israel Philharmonic Orchestra (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2011 | arte, WDR [de] | Porträt | Deutschland

Projektdaten

SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialHDCAM
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    75 Jahre Israel Philharmonic Orchestra. Das 1936 gegründete Israel Philharmonic Orchestra, das im Dezember 2011 seinen 75. Geburtstag feierte, ist eine kulturelle Ikone des Staates Israel und eines der bedeutendsten klassischen Ensembles der Welt. Regisseur János Darvas hat das Orchester im Jubiläumsjahr bei Proben und Konzerten begleitet und mit ehemaligen und gegenwärtigen Orchestermitgliedern, mit Dirigenten und Solisten gesprochen. Zubin Mehta, Daniel Barenboim, Yefim Bronfman und Pinchas Zukerman erzählen über ihr Leben mit dem Israel Philharmonic Orchestra; ein Rückblick in die Geschichte zeigt Aufnahmen mit Arturo Toscanini, Arthur Rubinstein, Leonard Bernstein und Isaac Stern.

    Der Film "Coming Home" ist ein Porträt dieses außergewöhnlichen Orchesters und lässt zugleich die bewegte Geschichte des Israel Philharmonic Orchestra lebendig werden.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautor János Darvas
    ProducerExecutive ProducerBernd Hellthaler
    ProducerProducerinIsabel Iturriagagoitia
    RegieRegisseur János Darvas
    SchnittEditor Christoph Hermannhd_avid
    TV-/Web-ContentRedakteurLothar Mattner

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     EuroArts Music International GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandarteMittwoch, 18.01.2012