Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © BR
  

BAP feat. Klaus Doldinger (Kaltenberg) (2011)

Sparte Konzert-Aufzeichnung
Regie Christian Gumplinger
Ausführende Produktion BR Bayerischer Rund...
 
AuftragssenderBR
ProduktionslandDeutschland
GenreAufzeichnung / Mitschnitt

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Produktion Produktionsleiter  André Roger Schmitt
  Regie Regisseur  Christian Gumplinger
  Schnitt Editor  Markus Oechsner
  TV-/Web-Content Redakteur  Christian Faust
  Redakteurin  Heike Lutter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  BR Bayerischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
In diesem Sommer wurde die über 700 Jahre alte Schlossanlage Kaltenberg, die jedes Jahr tausende von Mittelalter-Fans zum größten Ritterturnier der Welt lockt, zum Schauplatz eines einmaligen musikalischen Ereignisses: Gastgeber Hubert von Goisern lud seine musikalischen Freunde zu einem Open-Air-Festival der Extraklasse ein. Im Rahmen des zweitägigen Events präsentierte die Kölner Kult-Band BAP um Front-Sänger Wolfgang Niedecken ein einstündiges, mitreißendes Solokonzert. BAP brachten nicht nur viele neue Titel ihres aktuellen Albums wie "Halv su wild" zu Gehör, sondern heizten den Zuhörern auch mit ihren großen, unvergessenen Hits wie "Verdamp lang her" oder "Rita" kräftig ein. Unterstützt wurden die Kölner dabei von der Jazz-Legende Klaus Doldinger. Der mittlerweile 75-jährige Ausnahmemusiker begeisterte das Publikum einmal mehr mit seinen sonoren Saxofon-Klängen und machte das Konzert zu einem außergewöhnlichen Ereignis.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 31.12.2011 BR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 60
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial XDCam HD
  Bildpositivmaterial XDCam HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe