Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Last Minute (2003)

Arbeitstitel Kawa
Sparte Kinospielfilm
Regie Marina Caba Rall
DrehbuchMarina Caba Rall
Ausführende Produktion B&T Film GmbH  
Verleihdiverse
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ercan Durmaz  Kawa  [HR]  
  Petra Kleinert  Heike Eggert  [HR]  
  Katharina Schmalenberg  Nina  [HR]  
  Roberto Guerra  Sänger  [NR]  
  Thomas Schmuckert  Jürgen  [NR]  
  Marina Weis  ...  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Natalja Meier
  Szenenbildassistentin  Indra Besing
  Außenrequisiteurin  Cora Geißler
  Innenrequisiteurin  Friederike Beckert
  Baubühne  Hannes Koch Studiobau
  Bühnenmalerin  Annette Fritze
  Drehbuch Drehbuchautorin  Marina Caba Rall
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Kristov Brändli
  Kamera Kamerafrau  Alexandra Kordes
  Steadicam Operator  Heinz Wehsling DigiBeta,P+S-35mm Adapter
  1. Kameraassistent  Daniel Erb Pro35Digital P+S Adapter
  1. Kameraassistent  Victor Voß Vertretung
  2. Kameraassistent  Stefan Walkowiak
  Standfotografin  Andrea Jaschinski
  Kostüm Kostümbildnerin  Ulrike Philippi
  Licht Oberbeleuchter  Jörg Büttner
  Beleuchter  Oliver Mehlis
  Maske Maskenbildnerin  Jil La Monaca
  Musik Komponist  Markus Glunz
  Komponist  Tilman Ritter
  Producer Associate Producer  Mike Dehghan
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Rudi Teichmann
  Produktionsleiterin  Maya Zenk
  Produktionskoordinator  Kristov Brändli
  Setaufnahmeleiter  Christian Patrick Doetsch Berlin & Umgebung, Leipzig, Hamburg
  Assistent der Aufnahmeleitung  Nikolas Hannack
  Assistentin der Set-AL  Lena Helling
  Produktionsfahrer  Alexander Müller-Lenhartz
  Regie Regisseurin  Marina Caba Rall
  1. Regieassistentin  Simone Winkler
  Continuity  Matthias Junge 4 Tage Vertretung der R.A.
  Schnitt Editor  Marc Accensi Feature film Award Durban
  Ton Filmtonmeister  Bernhard Joest
  Filmtonassistent  Sebastian Luka
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Holger Lehmann
  Dialog Editor  Felix Rost
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Sascha Grunow

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  B&T Film GmbH 
  Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  MDR Mitteldeutscher Rundfunk
  RBB - Rundfunk Berlin-Brandenburg
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
mîtosfilm  mitosfilm
Neue Visionen Filmverleih GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Sascha Grunow Vollcatering

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Marina Caba Rall2004Filmfest EmdenPromotion-Filmförderpreisgewonnen
Marina Caba Rall200412. Feminale KölnDebüt-Preis - Sektion Horiz...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
An einem Tag wie jedem anderen treffen auf einem Flughafen drei grundverschiedene Menschen zusammen und sind plötzlich aufeinander angewiesen: HEIKE (Mitte 40), die deutsche Vorarbeiterin der Putzkolonne. Ihr wenig erquickliches bürgerliches Dasein hat sie zu einer mürrischen Frau gemacht, verbittert und vom Leben enttäuscht. Ausländer sind ihr per se suspekt. NINA (25), die neue in der Putzkolonne, hat an diesem Morgen feststellen müssen, daß sie schwanger ist. Was ihr ohnehin chaotisches Leben, vorbestraft und ohne feste Arbeit, vollends durcheinander bringt. Der Kurde KAWA (35) soll an diesem Tag in die Türkei abgeschoben werden, wo ihm Gefängnis und Folter drohen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 11.11.2004 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Leipzig, Hamburg, Berlin
  Lauflänge 82 min
  Förderungen Mitteldeutsche Medienförderung
Medienboard Berlin-Brandenburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe