Kurzspielfilm | 2010 | Deutschland

    Kurzinhalt

    IS-À-VIS, ein Date voller Knistern. Bei Wein und Kerzenschein legt ein älterer Gentleman seine Lieblingsschallplatte auf. Schließlich verschwindet er für einen Moment im Nebenzimmer. Aus dem gerade noch leidenschaftlichen Charmeur wird ein boshafter Grobian.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Christian Huck
    ProducerProduzentinLeonie Rölle
    RegieRegisseur Christian Huck
    SchnittEditorLadislav Cosira

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Leonie Rölle Produktion