Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Art Girls (2011-2013)

Sparte Spielfilm
Regie Robert Bramkamp
Ausführende Produktion Junafilm UG
 
ProduktionslandDeutschland
GenreScience Fiction

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Inga Busch  Nikita Neufeld  [HR]  
  Peter Lohmeyer  Peter Maturana  [HR]  
  Jana Schulz  Fiona da Vinci  [HR]  
   Megan Gay  Una Queens  [HR]  
  Judica Albrecht  Valeska Neufeld  [NR]  
  Marina Erdmann  Bio-Syncs  [NR]  
  Benjamin Hirt  Kollektiver Erzähler  [NR]  
  Isabelle Höpfner  Journalistin  [NR]  
   Jaron Löwenberg  Galerist  [NR]  
   Herbert Schöberl  Dr. Erdmann  [NR]  
  Sebastian Stielke  kollektiver Erzähler  [NR]  
   Saralisa Volm  Reha Supervisorin  [NR]  
  Iris von Kluge  Frau Girke  [NR]  
  Stephanie Petrowitz  Mutter  [TR]  
  Lisa Julie Rauen  Puppenspielerin  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Therese Schneider In Zusammenarbeit Jens Koppe
  Requisitenassistentin  Andrea Reitbauer Drehblock Sommer
  Graphic Artist  Daniel Menzel (Requisite)
  Ausstattungspraktikantin  Andrea Reitbauer Drehblock Somme
  Besetzung Casting Director  Susanne Weirich
  Drehbuch Drehbuchübersetzer  Bryin Abraham Treatment D>E
  Kamera Kameramann  Sebastian Egert
  1. Kameraassistentin  Katharina Weberberger
  1. Kameraassistent  Jonas Wache Sony F3, Drehblock Sommer
  2. Kameraassistentin  Katharina Weberberger
  Kostüm Garderobiere  Gesa Koepe
  Licht Best Boy  Philipp Barth
  Maske Chefmaskenbildnerin  Lale Yilmaz
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Tim Liebe
  Producer Produzentin  Verena Gräfe-Höft
  Produktion Produktionskoordinatorin  Lisa M. Böttcher + Pressearbeit 2013/2014
  Erster Aufnahmeleiter  Kivik Kuvik
  Assistent der Aufnahmeleitung  Manuel Freundt
  Regie Regisseur  Robert Bramkamp
  Continuity  Joachim Glaser
  Skript  Joachim Glaser
  Schnitt Editor  Susanne Weirich
  Editor  Andreas Zitzmann
  Ton Filmtonmeister  Julian Isfort Drehblock Sommer
  Filmtonmeister  Tim Voß 3 DT, Hamburg
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Silvio Naumann
  Mischtonmeisterassistent  Tim Voß
  Sounddesigner  Manuel Vogt additional
  Sounddesigner  Johannes Peters
  Sounddesigner  Miguel Caroli
  Dialog Editor  Tim Voß
  Synchrongeräusche Editor  Tobias Bilz
  Synchrongeräuschetonmeister  Silvio Naumann
  Geräuschemacher  Peter Roigk

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Junafilm UG Koproduktion
  Arte Koproduktion
  BramkampWeirich GbR
  IFF - Hamburg Institut Forschender Film GmbH
  ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen Koproduktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   Digital Cinema Mastering Juliu... 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Robert Bramkamp2013Int. Hofer Filmtagenominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die drei Berliner Künsterlinnen Nikita Neufeld, Una Queens und Fiona da Vinci beteiligen sich an einer Gruppenausstellung, die von den Zwillingen Peter und Laurens Maturana als Deckmantel für ein wissenschaftliches Experiment zur "Biosynchronisation" initiiert wurde. In der Folge entsteht eine "neue Natur", die zunächst alles und jeden in die Katastrophe stürzt, schließlich aber in einer freundlich-verrückten, positiven Utopie endet. (http://www.iff-hamburg.eu/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 09.04.2015

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 01.02.2011 bis 30.05.2012
  Drehort/e Berlin/Hamburg
  Lauflänge ca. 100 mi
  Förderungen nordmedia - Film- und Mediengesellschaft : 40.000,- Eur (Produktionsförderung)
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 80.000,- Eur
Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein: 80.000,- Eur
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe