Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Musik für Sie - Freiberg (2011)

Sparte TV-Event
Regie Pit Weyrich
Ausführende Produktion Saxonia Entertainmen...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Produktion Produktionsleiterin  Dana Berlin
  Erster Aufnahmeleiter  Daniel Dietrich LIVE aus Freiberg
  Studio-Aufnahmeleiterin  Judith Schubert
  Regie Regisseur  Pit Weyrich
  Sende/Veranstaltungstechnik Veranstaltungstechniker  Daniel Hellmann Azubi Weißlicht (Spot)/Baubühne

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Saxonia Entertainment GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Gäste u.a.: Andrea Berg, JOY, Rudy Giovannini, Olaf Berger, Chris Andrews, André Stade, Isabel Varell, Zwini, Simone, Gudrun Lange & Kactus, Günti & Heiko, MDR DEUTSCHES FERNSEHBALLETT

"Musik für Sie" ist zum ersten Mal zu Gast in der Berg- und Silberstadt Freiberg, und die Show wird auch diesmal wieder spannend und überraschend. Um Freiberg vorzustellen, wird Uta Bresan einen Prominenten inkognito durch die Stadt schicken. Die Fernsehzuschauer sollen während der Live-Sendung erraten, wer denn da unerkannt durch die Stadt wandelt. Ab und zu gibt der Prominente ein paar Hinweise zu seiner eigenen Person. Am Ende der Sendung wird das Geheimnis gelüftet.

Mitmachen werden in der Show auch viele Menschen aus Freiberg und Umgebung. So wird der "Sauensäger" Andreas Martin während der Sendung aus einem Holzklotz eine Skulptur schnitzen - und zwar mit einer Kettensäge. Wolfgang Barthel ist Zinngießer und stellt in seiner kleinen Werkstatt auf alten Gasherden so manches Kunstwerk her. Darunter sind auch einmalige Spieluhren aus Zinn. Das bekannteste Backwerk der Stadt hingegen ist die Freiberger Eierschecke. Doch welche Eierschecke ist nun die beste? Das wird das Publikum in einem großen Geschmackstest ermitteln.

Und für den richtigen musikalischen Geschmack sorgen die Wunschgäste der Freiberger: Stargast Andrea Berg stand ganz oben auf der Liste, gefolgt von den Regionalgrößen Zwini sowie Gudrun Lange & Kactus. Wunschgemäß dabei auch die Dresdner Olaf Berger und André Stade, der Tenor aus Südtirol Rudy Giovannini, Oldie-Star Chris Andrews ("Yesterday Man"), die 80-er-Jahre Band JOY ("Touch By Touch") sowie Isabel Varell und Simone. Unsere beiden Bergmänner Günti & Heiko werden in einen Schacht einfahren und in einem turbulenten Spiel auf Schatzsuche gehen …

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.10.2011 MDR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 1
  Drehort/e Freiberg
  Lauflänge 90 min.
  Gesamtbudget LIVE aus Freiberg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe