Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Die Spur im Schnee (2004)

Arbeitstitel Das Erbe
Fremdsprachiger TitelTake Me Home
Sparte Kinospielfilm
Regie Robert Narholz
DrehbuchRobert Narholz
Ausführende Produktion Lena Film Inc. [us]
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Elisabeth Lanz  Elisabeth  [HR]  
  Miguel Herz-Kestranek  Primar  [NR]  
  Birgit Linauer  Die adelige Ehefrau  [NR]  
  Heidelinde Pfaffenbichler  Schwester Heidelinde  [NR]  
  Heidelinde Theresina  Schwester Heidelinde  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Robert Narholz
  Kamera Kameramann  Roland Vuskovic
  Kostüm Kostümbildnerin  Tanja Weck
  Licht Oberbeleuchter  Florian Göttlinger
  Maske Chefmaskenbildnerin  Martina Kohl MAke up Department Head
  Musik Komponist  Gregor Narholz
  Producer Produzentin  Katrin Gangl
  Regie Regisseur  Robert Narholz
  1. Regieassistent  Aleks Avramovic
  Continuity  Christian Genzel
  Ton Filmtonmeister  Wolfgang Vogl Tonmeister + Tonschnitt
  Filmtonassistent  Wolfgang Tragseiler
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Wolfgang Vogl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Lena Film Inc. [us]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Robert Narholz2005Garden State Film FestivalFeature, Foreign Languagegewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Elisabeth Fuchsmaier (Elisabeth Lanz) kommt nach einigen Jahren in den USA in ihre kleine Heimatstadt in Oberösterreich zurück, um die Erbschaft eines Bauernhofes von ihrer verhaßten verstorbenen Mutter, die sie nie gekannt hat, entgegenzunehmen. In dem alten Haus findet sie aber nicht nur ihren exzentrischen alkoholisierten Bruder (Thomas Sturm) vor, sondern auch ein kleines vierjähriges Mädchen, das geisterhaft auftaucht und wieder verschwindet.

Elisabeth erkennt, daß ihr das Mädchen aufs Haar gleicht - und daß sie selber das Mädchen ist, oder war, vor vielen Jahren. Sie beginnt an ihrem Verstand zu zweifeln und hält sich schon für so "verrückt", wie es angeblich ihre verstorbene Mutter gewesen sein soll. Auch die undurchsichtigen Annäherungsversuche des örtlichen Primar (Miguel Herz-Kestranek) halten sie nicht ab von ihrem Absturz ins psychologische Schachmatt, bis sie ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt - und sich auf die Suche nach der Liebe macht, die sie nie empfunden hat

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Trailerhttp://lenafilm.com/DIE_SPUR_IM_SCHNEE/trailer.html
 Kritiken
 Artikel, Berichte