Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Alle haben geschwiegen (1995)

Arbeitstitel Die Anhalterin
Sparte TV-Film
Regie Norbert Kückelmann
DrehbuchNorbert Kückelmann
Ausführende Produktion FFAT Filmproduktion ...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Winfried Frey  Rick Brenner  [HR]  
  Dorothee Hartinger  Corinna Klein  [HR]  
  Wolfram Berger  Kommissar  [NR]  
  Heinz-Josef Braun  Kommissar Kronauer  [NR]  
  Robert Giggenbach  Georg Habich  [NR]  
  Ilona Grandke  Mutter von Corinna  [NR]  
  Matthias Kupfer  Kriminalassistent  [NR]  
  Christian Lerch  Frank Ossler  [NR]  
  Peter Nottmeier  Gerischtsmediziner  [NR]  
  Robert Spitz  Journalist  [NR]  
  Klaus Tissler  Richter  [NR]  
  Michael A. Grimm  Lehrling in der Werkstatt  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildassistentin  Marion Anna Schlauss
  Drehbuch Drehbuchautor  Norbert Kückelmann
  Kamera Kameramann  Jürgen Jürges
  1. Kameraassistent  Peter Steuger
  Licht Zusatzbeleuchter  Florian A. Scheidler 2 Wochen
  Produktion Produktionsleiterin  Inge Richter
  Erster Aufnahmeleiter  Florian Nilson
  Setaufnahmeleiter  Rainer Jeskulke
  Regie Regisseur  Norbert Kückelmann

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  FFAT Filmproduktion GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Kipper Filmservice GmbH 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine Kleinstadt im Süden Deutschlands: Drei junge Männer betäuben ihre Frustrationen mit Alkohol und Aggressionen, wobei sich ihre Gewalt immer wieder gegen Frauen richtet. Als sich eine Anhalterin zur Wehr setzt, eskalieren die Ereignisse. Am anderen Tag wird die Frau tot und vergewaltigt aufgefunden. Da die ermittelnde Polizei auf eine Mauer des Schweigens stößt, verlaufen die Ermittlungen im Sande. Erst Jahre später bricht einer der drei sein Schweigen. Kriminal- und Gerichtsfilm nach einem authentischen Fall, der das Unfaßbare des Verbrechens, die kollektive Verschwörung gegen die Gerechtigkeit, in den Mittelpunkt stellt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe