Im Westen alles nach Plan | © Morgenrath Filmproduktion

Im Westen alles nach Plan

  • Salt Without Soup (Internationaler Titel)
  • Salz ohne Suppe (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 1990 | Dokudrama, Gesellschaft, Politik | Deutschland

Drehdaten

Drehtage60
DrehorteBundesrepublik Deutschland

Projektdaten

BudgetEuro 720.000
Lauflänge97
SeitenverhältnisWidescreen USA (1 : 1,85)
Bildnegativmaterial35mm
Bildpositivmaterial35mm
TonformatMono

    Kurzinhalt

    Keine Bilder aus dem Obdachlosenasyl, sondern die alltägliche Armut von nebenan: die Mutter von fünf Kindern, die ständig beim Sozialamt vorspricht, der Familienvater, der seine Kindheit im Heim verbrachte, durch die Arbeit in einer Batterie-Fabrik erkrankte und heute als Frührentner mit Frau und Kindern in sogenannten Übergangshäusern lebt. Im Kontrast zu diesen Bildern stehen die Phrasen der Politiker Kohl und Blüm, die peinliche Hilfslosigkeit eines Staatssekretärs, der Armut nicht zu definieren weiß. Die pointierten Kommentare aus dem Off ergreifen Partei für die, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, oft genug mit Almosen abgespeist werden und keine Wünsche haben dürfen.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Kommentar [NR]Reinhart Firchov
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorWerner Morgenrath
    DrehbuchIdee Michael F. Huse
    KameraKameramann/DoPPiotr Lenar
    Kamera1. KameraassistentRebeka Haas
    Kamera1. KameraassistentMark Jungjohann
    MusikKomponistPeter Witt
    ProducerAssistent der*des Produzent*inPeter Kreysler
    ProduktionProduktionsleiterKurt Lanthaler
    RegieRegisseurHans-Peter Clahsen
    RegieRegisseur Michael F. HuseKinofilm, 1. Preis der Kommission der EG

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Comet Film GmbH, Wesel [de]
    Comet Filmverleih [de]

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    VFX / PostproduktionTon (Postproduktion)Stud!o K7 - audiovisuelle Kommunikation GbR
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
     Michael F. Huse199033. Int. Dokumentarfilmwoche Leipzig, DOK 90Dokumentarfilmnominiert
     Michael F. Huse1992Belfort, FrankreichBester Dokumentarfilmgewonnen
     Michael F. Huse1992Festival Internacional de Santander [es]1. Preis der Kommision der EUgewonnen
     Michael F. Huse19924. Int. Dokumentarfilmfestival AmsterdamDokumentarfilmnominiert
     Michael F. Huse1992Festival Internacional de Santander [es]Bester Dokumentarfilm - 3. Preisgewonnen