Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Halbe Hundert (2011)

Sparte TV-Film
Regie Matthias Tiefenbacher  
DrehbuchSilke Zertz
Ausführende Produktion Relevant Film  
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martina Gedeck  Anne Kater  [HR]  
  Johanna Gastdorf  Charlotte Merian  [HR]  
   Leslie Malton  Fiona Gutzeit  [HR]  
   Torben Liebrecht  Martin "Josh" Hofer  [HR]  
  Katrin Bauerfeind  Olga Malik  [NR]  
  Victoria Trauttmansdorff  Sabine Brotschneider  [NR]  
  Michelle Barthel  Sophie Kater  [NR]  
  Michael Wittenborn  Klaus Kater  [NR]  
  Oliver Breite  Frieder  [NR]  
  Robert Dölle  Florian Werfel  [NR]  
  Jörg Vincent Malotki  Kellner  [NR]  
   Kerstin Römer  Mona Welsch  [NR]  
   Linus Schütz  Wanja Merian  [NR]  
  Ben Unterkofler  Kolja  [NR]  
   Jürgen Haug  Schaffrath  [TR]  
  Rainer Laupichler  Rainer Pohl  [TR]  
  Jonathan Schäfer  Kellner  [TR]  
  Mirka Pigulla  Angestellte Medical Lounge   
  Guido Schurmann  Handchirug   
  Leni Speidel  Freundin von Rainer Pohl   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Ruth Barbara Wilbert
  Set Decorator (Ausstatter)  Dieter Wertz
  Außenrequisiteur  Michael Kalden
  Innenrequisiteurin  Irina Pawassar
  Location Scout  Maria Jansen
  Location Scout  Mario Karl
  Requisitenfahrer  Andre Haskamp +Außenrequisitenassistent
  Ausstattungspraktikant  Angelo Fontona
  Besetzung Casting Director  Sabine Schwedhelm
  Drehbuch Drehbuchautorin  Silke Zertz
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Ulla Dorny
  Assistent der Filmgeschäftsführung  Konstantin Geisel
  Kamera Kameramann  Klaus Merkel
  1. Kameraassistentin  Snezana Anastasijevic
  2. Kameraassistentin  Angelika Hesse ALEXA
  DIT Digital Imaging Technician  Raphael Graetz
  Standfotograf  Thomas Kost
  Kamerabühne Kamerabühne  Peter Wald
  Kostüm Kostümbildnerin  Anne Jendritzko
  Kostümbildassistentin  Verena Reuter-Züll
  Garderobiere  Nina Sarah Jensen
  Garderobiere  Christina Kindel
  Licht Oberbeleuchter  Oliver Schafhausen Spielfilm
  Best Boy  Claus Scheipers
  Beleuchter  Matthias Bäumer
  Beleuchter  Benjamin Taye
  Ballonlicht Operator  Claus Scheipers
  Lichtassistent  Benjamin Danino
  Lichtassistent  Jacob Pertz Zusatz/Vertretung 8DT
  Maske Maskenbildner  Markus Scharping Maske Martina Gedeck
  Maskenbildnerin  Simone Rademacher
  Maskenbildassistentin  Lea Gerling
  Postproduction/VFX Screen Designer  Stefan Hollekamp Webseiten Design
  Digital Colorist  Timon Relitzki Firstlight / Datahandling
  Producer Produzentin  Heike Wiehle-Timm
  Producer  Karsten Willutzki
  Business & Legal Affairs  Andrea Terres
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Jan Philip Lange
  Produktionsleiter  Marc Grewe Produktionsleiter / UPM
  Postproduction Supervisor  Svantje Ellegast
  Produktionsassistentin  Lena Wiehle
  Erster Aufnahmeleiter  Martin Hartmann
  Motivaufnahmeleiter  Ulrich Büchel
  Setaufnahmeleiter  Kai Siggelkow
  Assistent der Set-AL  Manuel Faber
  Set Runner  Marie Wolters
  Set Runner  Marcel Schipper
  Produktionsfahrer  Herbert Hoppe
  Produktionsfahrer  Jörg Vincent Malotki
  Produktionspraktikant  Alexander Erik Westermann
  Produktionspraktikantin  Annika Steffens
  Regie Regisseur  Matthias Tiefenbacher
  1. Regieassistent  Sven Blum
  Continuity  Dorothee Olbrich
  Schnitt Editor  Dora Vajda
  Schnittassistentin  Diana Bujevic
  Stunts Stuntwoman  Vanessa Wieduwilt Stuntplayer für StuntCoop
  Stuntman  Jürgen Klein
  Ton Filmtonmeister  Andreas Wölki
  Filmtonassistent  Georg Müller
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Gerald Cronauer
  Synchrongeräusche Editor  Muhammad Satter
  Geräuschemacher  Wilmont Schulze
  TV-/Web-Content Redakteurin  Nina Klamroth
  Public Relation Marketing | PR  Barbara Feiereis

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Relevant Film 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Filmauto Markus Zimmermann  Spielfahrzeuge
  Fahr- und Flugzeuge   Setlounge GmbH  Aufenthalt Set V Gen
  Fahr- und Flugzeuge   Ulrich Karis Spielfahrzeuge  div. Spielfahrzeuge
  Kostüm   Augenweide Optik  Verglasung Brille
  Maske   JOLA-Rent  Masken / Garderoben
  Requisiten   Film Ambulanz Hamburg  Medizin. Ausstattung
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Mecon Media Concept Ltd.  Gagenabrechnung (Kom...
  Produktionsservices   Cineblock Media GmbH  Absperrmaßnahmen
  Produktionsservices   JOLA-Rent  Toilettenanhänger
  Produktionsservices   Mama-Filmcatering GmbH 
  Transport, Reisen und Unterkunft   CMS - Car Motion Service GmbH  AP: S. Eppinger
  Transport, Reisen und Unterkunft   FaroColonia LKW Umsetzungen
  Transport, Reisen und Unterkunft   Fuhrmann Courier 24 (vormals: ... 
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   cologne casting pool Thomas Mü... 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Martina Gedeck2013Jupiter Award 2013Beste TV-Darstellerin (Nati...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mit Anfang 50 haben die drei Freundinnen Anne, Fiona und Charlotte bereits einige Stürme hinter sich, dennoch: Wie bei so vielen Frauen ihrer Generation passt die Zahl auf der Geburtsurkunde scheinbar gar nicht zu ihrem Lebensgefühl.
Statt sich in ruhiges Fahrwasser zu begeben, stehen alle drei plötzlich vor der Frage, ob ihre bisherigen Lebensentwürfe noch tragfähig sind.
Anne Kater (Martina Gedeck) hat im Grunde alles: Eine glänzende Karriere als landesweit gefragte Handchirurgin, Sportwagen und schickes Haus. Doch die Ehe mit dem Lehrer Klaus, der ihr bei Kindern und Haushalt jahrelang den Rücken frei gehalten hat, scheint am Ende. Unerwartet hat er sie verlassen und die 17-jährige Tochter Sophie (Michelle Barthel) samt Meerschweinchen Pinocchio direkt mitgenommen. Was ist schief gelaufen? Anne ist wie vor den Kopf geschlagen, reagiert verletzt und in ihrer Eitelkeit gekränkt. Zum anstehenden Chirurgen-Kongress bucht sie über eine Agentur den männlichen Begleiter "Josh" (Torben Liebrecht), der gegen Aufpreis durchaus auch Mehrleistungen erbringt. Was als rein professionelle Beziehung gedacht ist, um Annes Noch-Ehemann eine Lektion zu erteilen, wirft Anne emotional aus der Bahn und wird zur verhängnisvollen Amour Fou.
Charlotte Merian (Johanna Gastdorf) hat sich jahrzehntelang für ihre Familie aufgerieben. Die drei erwachsenen Söhne wohnen immer noch zuhause und lassen sich bedienen, Ehemann Frieder hat Charlotte zusätzlich seine demenzkranke Mutter aufgebürdet und alle zusammen finden es ganz selbstverständlich, dass nur Charlotte weiß, wo der Staubsauger im Hause Merian steht. Als sie dann im Bus auch noch als»Oma« tituliert wird, hat sie endgültig die Nase voll. Charlotte will sich wieder schön und jung fühlen, viel zu lange hat sie sich aufgeopfert. Bestärkt von Fiona, macht sie endlich das, was sie immer schon wollte: Sie geht zum Schönheitschirurgen um sich den Traum vom perfekten Busen zu erfüllen. Doch es kommt alles ganz anders - statt Schönheits-OP wird bei ihr Brustkrebs diagnostiziert. Mit der Erkrankung vor Augen findet Charlotte den Mut aus alten Zwängen auszubrechen. Bedeutet das, die Familie und Ehemann Frieder zu verlassen?
Fiona Gutzeit (Leslie Malton), dreimal reich geschiedene Boutique-Inhaberin, hat ganz andere Probleme. Vor allem ihr fortschreitendes Alter bereitet der attraktiven Blonden Kopfzerbrechen und verursacht bei ihrer Gynäkologin Sabine (Victoria Trauttmansdorff) Kopfschütteln. Mit allen Mitteln kämpft sie dafür, jung und schön zu bleiben - und endlich den richtigen Mann zu finden. Fiona gerät in Panik, dass sie vielleicht bald nicht mehr begehrt wird und muss sich die Frage stellen, ob es ihr wirklich ausreicht, nur als Dekostück für einen Mann wahrgenommen zu werden. Angesichts von Charlottes Krankheit begreift Fiona, dass sie ihrem Leben einen eigenen Sinn geben muss.
Drei Freundinnen vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens. (http://programm.ard.de/TV/daserste/halbe-hundert/eid_281067667702284#top)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 28.03.2012 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 20.09.2011 bis 21.10.2011
  Drehort/e Köln, Bonn
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe