Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Komm doch mit nach Monte Carlo (1980)

Sparte Kinospielfilm
Regie Berengar Pfahl
DrehbuchBerengar Pfahl
Ausführende Produktion Berengar Pfahl Film ...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ulrike Kriener  Angelika Brunner  [HR]  
  Günther Amberger  Gert Brunner  [HR]  
  Rena Liebenow  Frau Brunner  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Berengar Pfahl
  Kamera Kameramann  Martin Bosboom
  Kamerabühne Kamerabühne  Luigi De Luca
  Licht Oberbeleuchter  Karl Zepernick
  Regie Regisseur  Berengar Pfahl

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Berengar Pfahl Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Ein alternder Schauspieler verlässt mitten in einer Strindberg Aufführung die Bühne und geht nach Hause. Im ist klar geworden, dass sein Leben so steril ist wie die Figuren die er verkörpert. Er motiviert seine Tochter ein paar Sachen in den Wagen zu packen, er will mit ihr losfahren. Wohin? Warum nicht nach Monte Carlo, das Glück herausfordern? Wie sich während ihrer Reise herausstellt haben sie schon so das Glück genug herausgefordert. Während sich Vater und Tochter langsam wieder näher kommen, rückt das Ziel Monte Carlo in weite Ferne. Aber sie werden nicht aufgeben, koste es was es wolle ... (Quelle Berenger Phahl)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe